Ich bin dir so sehr dankbar! – von Alicia

1. September 2015 Keine Kommentare

Hallo liebe Susanna,

ich möchte dir kurz berichten.
Er hatte mir gestern geschrieben, haben dann ein bisschen hin und her geschrieben man hat gemerkt dass er wegen der ganzen sache
ein schlechtes gewissen hatte, wie er mich behandelt hat.
er hat gefragt ob ich nicht zu ihm kommen will er will sich persönlich entschuldigen,
dann meinte ich dass dies sehr gut wäre dass alles aus dem weg geräumt ist, und ich damit abschließen kann.
darauf meinte er, dass es sich hart anhört mit allem abzuschließen.
ich bin also zu ihm gefahren und wir haben uns nach draußen gesetzt und geredet, seine eltern waren nicht da.
er hat mir gesagt wie leid es ihm tut, und dass er einen großen fehler gemacht hat, er hat mich vergessen unter dem ganzen stress den er hatte und hat mich deswegen scheiße behandelt. dass er jeden Tag an mich gedacht hat und mich nicht vergessen konnte. Jetzt weiß ich auch was du damit meintst dass wir in gedanken nicht getrennt sind, das hattest du damals geschrieben!
Er meinte auch er war im Urlaub in der Türkei und hat dort oft nachgedacht wie er mich behandelt hat und es ging ihm einfach nicht mehr aus dem KOpf. ER hat mit seinem Freund darüber geredet und der hat ihm das gleiche gesagt dass es einfach nicht okay war.
Ich konnte mir alles von der Seele reden, was ich ihm damals auch sagen wollte.
Wir haben uns immer noch so gut verstanden wie damals, es war kein unterschied zu erkennen. wir haben uns auf die couch gesetz er hat mich in den ARm genommen für ein paar stunden, wir haben nichts gesagt wir sind einfach nur dagesessen und haben den moment genossen.
irgendwann dann meinte er dass er mich vermisst hat und er sich zu 100% sicher ist dass es ein fehler war und dass er wirkliche gefühle für mich hat und er einfach ehrlich zu sich sein muss und er sich freut dass ich jetzt hier bin. Dann haben wir uns ewig lang angesehn und dann hat er mich geküsst und es hat sich alles so gut und richtig angefühlt. Es war einfach perfekt. letztendlich ging es so aus dass ich bei ihm übernachtet habe, wir haben miteinander geschlafen was vielleicht nicht so gut war aber es war einfach der moment es hat alles gepasst und es war einfach total innig.
Heute als ich aufgestanden bin haben wir noch den vormittag miteinander verbracht bis jetzt, und kurz bevor ich gegangen bin habe ich gefragt was dass denn jetzt mit uns ist, und was der denn von mir will. und er meinte darauf dass er mit mir eine beziehung haben will dass er gefühle für mich hat und er es nocheinmal mit mir versuchen will. Ich habe ihm gesagt dass ich ersteinmal darüber nachdenken will, allzu einfach will ich es ihm auch nicht machen nachdem was alles passiert ist. er meinte ich soll mir zeit lassen zu überlegen und dass er einfach warten muss.

Susanna ich danke dir für deine Unterstützung, ich habe so sehr darauf gehofft dass es passiert, weil ich wirklich fühle dass mark soetwas wie mein seelenverwandter ist, und jetzt habe ich genau die situation die ich haben wollte die ganzen MOnate. Ich bin dir so sehr dankbar!

lg Alicia

Ein Danke genügt nicht – von Karin

23. August 2015 Keine Kommentare

Liebe Susanna,
…ein danke genügt nicht…
Wir arbeiten bereits mehrere Jahre nun zusammen und ich so dankbar, für alles was du für mich getan hast und hoffentlich weiter tun wirst :-).

Du hast mir in meiner Partnerschaft geholfen, bei der Trennung, bei Prüfungen, bei Problemen auf der Arbeit, Schwierigkeiten bei der Erziehung meines Kindes, egal was, DU warst da. Du warst immer geduldig, ehrlich und zuversichtlich.
Wenn ich bereits nur deinen Namen lese,bin ich total ruhig und entspannt.

Nun… Du warst während meiner Partnerschaft immer da und heute, ein paar Tage nach meiner Trennung von dem Mann, mir geht es bestens. Ich fühle mich wie neu geboren, es war allerhöchste Zeit und ich hätte den Schritt, ohne deine herrlichen Energien nicht gewagt. Deine Energien vor und nach einem Ritual sind spürbar in allen Bereichen.

Ich weiß, dass ich mit dir an meiner Seite auch das anstehende Thema bewältigen werde.
Ich hoffe, du bleibst weiterhin an meiner, unserer Seite.

…ein danke genügt nicht…

Partner durch die Liebesmagie wiederbekommen – von Jenny

9. August 2015 Keine Kommentare

Auch ich habe meinen Partner durch die Liebesmagie wiederbekommen . Es gibt keinen Tag, an dem ich nicht ungläubig darüber bin 😉
Aber tatsächlich ist es so gekommen.
Am Anfang nach dem Ritual war ich voller Hoffnung und danach kam eine Zeit in der sich garnichts mehr tat. Ich ging durch Höhen und Tiefen, durch Hoffnunglosigkeit und Liebeskummer, bis ich irgendwann wirklich komplett meine Hoffnung verlor und ihn schon abschrieb … Doch genau dann passierte das unmögliche : Er hat gemerkt wie sehr er mich vermisst hat und wollte wieder mit mir zusammen sein.

Ich konnte meinen Augen nicht trauen und nicht meinen Ohren.
Nie hätte ich das erwartet !
Es hieß von Anfang an man solle etwas Geduld mit dem Liebeszauber mitbringen, doch trotzdem ist das leichter gesagt als getan.

Ich freue mich so sehr das alles wie geplant geklappt hat!

Voller Liebe,
Jenny

Der Liebeszauber war ne gute Entscheidung – von Melanie

26. Juli 2015 Keine Kommentare

Ich leide seit Jahren unter Depressionen und egal was Du getan hast bei den Ritualen an den 2 Tagen, ich bin seit laaangem mit einem Lächeln im Gesicht aufgewacht und es ging mir – blöd gesagt – einfach nur gut! Der Liebeszauber/Partnerzusammenführung, war ne gute Entscheidung. Ich bin zwar noch immer sehr in ihn verliebt und hoffe mehr als alles andere das er sich bei mir meldet, aber ich bin viel ruhiger geworden ausgeglichener. Ich seh nicht ständig auf mein Handy um zusehen ob er online ist und dann entäuscht zu sein das er online ist aber mir nicht antwortet oder mir schreibt, seit dem Ritual war ich nicht mehr online um zusehn ob er da ist. Ich hab eingesehn das es Zeit braucht und das nichts von heute auf morgen geschieht. Ich bin dankbar das Ich Susanna gefunden habe und das es Sie gibt! Ich werde weiterberichten wie es mit mir und meinem Liebsten weitergeht!

Bindung stark wie nie zuvor – von Heike

19. Juli 2015 Keine Kommentare

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.

Es ist Wahnsinn, was diese Magie bewirkt. Seitdem sind wir nicht nur wieder zusammen, sondern ist unsere Bindung so stark wie nie zuvor.

Ich kann nicht nur den Liebeszauber empfehlen, sondern auch die Tagesrituale. Beides zusammen hat bei mir den entscheidenen Schub ausgelöst.

Viel Glück wünsche ich an alle die sich ihren Partner zurück wünschen oder unter Liebeskummer leiden. Diese Zeiten sind hart, aber wenn es wieder klappen kann, dann mit dieser Magie.
Alles Liebe und Gute!

Eure Heike