Archiv

Artikel Tagged ‘partnerin’

Nach Trennung wieder Annäherung

22. Mai 2016 Keine Kommentare

ein liebes und herzliches dankeschön an dich susanna
ich und meine partnerin hatten grosse schwierigkeiten, weil sie von schlechten einflüssen gefangen war.
ich habe darauf eine eigene wohnung genommen. auf rat von susanna.
wir sind nach nur 1 monat trennung wieder auf dem annäherungs kurs.
wir verbrachten wundervolle stunden über pfingsten zusammen, obwohl sie jede nacht noch zu hause schläft.
aber ich bin voller zuversicht, dass susanna es auch noch schafft, dass wir bald wieder zusammen wohnen werden.
danke für deine wertvolle hilfe und das wegen ihrer tochter bin ich sicher, dass du das auch noch schaffts.
danke aus tiefstem herzen von m + m
susanna du bist wundervoll!

alles liebe und gute, m

Mein Happy End – von Jan

18. Januar 2015 Keine Kommentare

Auch ich habe mein Happy End bekommen 🙂 Ich kann es immer noch nicht glauben und bin unendlich glücklich!

Einige Zauber hat es mich gekostet, aber seitdem bin ich mir sicher: Jeder von ihnen hat seine vollste Wirkung entfaltet! Und ich finde, eigentlich schon allein für Susannas Ratschläge hat es sich gelohnt!
Es war so ein gutes Gefühl sie an meiner Seite zu wissen.

Ich dachte im Endeffekt, auch wenn ich mein Ziel nicht erreicht hätte meine Partnerin wiederzubekommen, die Magie hätte mir die Richtige beschert. Aber jetzt bin ich so froh das alles geklappt hat wie ich es mir gewünscht habe!

Beste Grüße
Jan

Jedes Ritual schlug ein wie ein Blitz – von Max

18. August 2012 Kommentare ausgeschaltet

Ich hatte ein generelles Problem mit mir selbst und hatte schwer daran zu kauen. Es hat auch lange gedauert bis ich überhaupt wusste das es nur an mir liegt.
Ich dachte vorher immer, nur die Frauen seien Schuld an der ganzen Situation. Das ich keine Partnerin fand, immer nur enttäuscht wurde usw. Ich konnte mich nie wirklich öffnen für andere.
Susanna half mir mit ihren Tagesritualen aus meiner Krise heraus – Jedes Ritual schlug ein wie ein Blitz und verhalf mir zu  mehr Offenheit und letztendlich zu meinem Glück.

Ich möchte dir dafür von Herzen danken Susanna. Deine Tagesrituale kann ich nur jedem wärmstens empfehlen, der glaubt die Liebe komplett verloren zu haben.

Max

Das Glas war schließlich voll – von Simone

10. März 2012 Kommentare ausgeschaltet

Mein Leben war das ganze letzte Jahr sehr kompliziert; mein Mann liebte mich nicht mehr  und auch wenn er es nicht so sagte, man merkte es an seinem Verhalten. Er sagte eines Tages nur er sei sich nicht mehr sicher. Dies reichte schon um meine Welt völlig auf den Kopf zu stellen.

Er wurde immer abweisender und deswegen blieb mir irgendwann keine andere Wahl mehr, als mich zu trennen von ihm. Es war der härteste Schritt den ich je tat. Ich weiß nicht warum er sich nicht trennen konnte, bestimmt aus Gewohnheitsgründen. Ich wollte doch aber nur das er mich wieder liebt und mir die gleiche aufmerksamkeit schenkt wie am Anfang! Ich hatte auch alles versucht, um dies wieder möglich zu machen, doch nichts geschah. Die erste Zeit nach der Trennung war sehr hart für mich und ich verdrängte den Schmerz so gut es ging. Schließlich hatte ich alles versucht. Ich redete mir ein, das es mir besser gehe ohne ihn. Als er eines Tages aber eine neue Partnerin hatte, wurde mir klar, das ich doch nicht alles versucht hatte; wie konnte ich zulassen das er mit einer anderen glücklich wird?? Mir wurde klar, nach einiger Internetrecherche, das es noch eine andere Möglichkeit gab: Diese Seite hier! Magie! Das war es!

Ich glaubte nicht das dies Berge versetzen könne, aber doch wusste ich, das spirituelle Einflüsse bestimmt hilfreich seien um seinen Kopf bzw. sein Herz wieder ins rechte Licht zu rücken. Einige Zeit nach dem Liebeszauber geschahen wieder Annäherungen zwischen uns, er meldete sich wieder bei mir.  Doch kam er noch nicht so richtig aus sich heraus bzw. die Neue hinderte ihn vielleicht daran. Insgesamt machte ich noch 3 Tagesrituale. Jetzt fragt man sich bestimmt; warum 3? Ich weiß es nicht, ich weiß nur das es nach jedem Tagesritual immer besser wurde und die Annäherung wieder ein Stück größer wurde. Wie viele hier im Blog bereits berichtet haben, man brauch viel Ausdauer und Zuversicht. Jedoch hatte ich letztendlich nach dem 3. Tagesritual mein Ziel erreicht; das Glas war schließlich voll, wie Susanna so schön sagte.

Nach dem 2. Tagesritual trennten die beiden sich bereits wieder und lange Zeit nach dem 3.kamen wir wieder zusammen! Ich gebe zu, ich tat  auch einiges dafür. Ganz von allein ist er auch nicht gekommen. Aber wichtig war auch das ich ihn nicht bedrängte. Er erkannte seine Liebe zu mir wieder und das wir zusammengehören. Das brauchte Zeit; und ich machte ihm klar das er mich von nun an mit mehr Liebe behandeln muss. Es hört sich an wie im Märchen, aber es hat funktioniert! Seitdem läuft es wirklich sehr sehr gut zwischen uns und ich hoffe, das dies noch lange so bleibt!

Vielen Dank!
Herzliche Grüße
Simone

Erfahrungsbericht: Cordula

20. Januar 2010 Kommentare ausgeschaltet

Liebe Susanna,

gerne schreibe ich meine Geschichte hier in deinen Blog! Ich kann inzwischen auch unbefangener darüber sprechen, du hast mir meine Befangenheit und Ängste nehmen können. Also, von vorne. Ich war verheiratet und habe aus dieser Ehe 2 Kinder! Tolle Kinder! Noch gegen Ende dieser Ehe kam ich zu dir, liebe Susanna,  mit meinem großen Problem. Ich hatte mich unsterblich verliebt, in eine FRAU! Als ich ihr begegnete, bin ich aus allen Wolken gefallen, es war wie ein Donnerschlag! Mit ist noch niemals vorher so etwas passiert! Ich habe sofort gespürt, SIE ist die Liebe meines Lebens, meine Seelenverwandte, meine Partnerin! Sie hat das auch so empfunden, allerdings hatte sie bereits Erfahrungen mit Frauen, im Gegensatz zu mir auf sexueller Ebene. Wir haben uns zunächst nur so getroffen, eine Freundschaft aufgebaut, einmal in die Arme genommen, mehr nicht. Es war wunderschön, aber es knisterte auch gewaltig, so dass es eines Tages auch passierte. Von da an konnte ich einfach nicht mehr in mein altes Leben zurück. Ich kam zu dir Susanna und bat dich um Hilfe. Es gab so Vieles zu klären und zu bewältigen. Du hast mich von Anfang an unterstützt und mir die Kraft gegeben, alles durchzustehen. Du hat Tagesrituale durchgeführt, damit meine Familie alles gut aufnehmen würde und wir friedlich und im Einvernehmen die Zukunft angehen konnten. Das ist dir sehr gut gelungen. Mein Mann zeigte sich verständnisvoller als jemals vorher geahnt! Die Trennung verlief reibungslos und wir sind nun immer noch Freunde! Er hat eine neue Partnerin gefunden, die sehr viel besser zu ihm passt, als ich jemals! Auch meine Kinder haben alles gut verstanden und nicht negativ reagiert. Ja, es gab noch mehr Probleme, denn meine Liebe wollte zunächst nicht so recht mit mir zusammenleben. Sie hatte noch eine Freundin von der sie sich aus Gründen, die mir damals unverständlich erschienen, nicht trennen wollte. Auch das hast du, liebe Susanna,  hinbekommen. Sie hat die Kraft erhalten, die sie benötigte, um ihr Leben in neue Bahnen – in ein Leben mit mir – zu lenken. Heute, alles ist schon fast ein Jahr her, leben wir glücklich zusammen und haben alle Probleme und Hindernisse hinter uns gelassen. Meine  „alte Familie“  spielt eine sehr schöne Rolle in meinem Leben, alles ist fast wie im Bilderbuch – reine Harmonie! Das hätte ich NIEMALS gedacht, als mich das damals wie ein Blitz traf und mein bisheriges Leben einfach von einer Sekunde auf die andere über den Haufen warf. Es ist keine Zerstörung passiert, wie ich befürchtete, sondern wir alle sind mit der jetzigen Situation glücklich! Ich weiß, dass ich das nur dir zu verdanken habe. Mag mir nicht ausmalen, wie das anders hätte laufen können!

Viele liebe Grüße und herzlichsten Dank

Deine Cordula