Home > Allgemeines > Zwischen uns war was Besonderes – von Nathalie

Zwischen uns war was Besonderes – von Nathalie

13. April 2011

Hi,

ich bin schon sehr lange bei Susanna und schreibe deswegen jetzt auch mal was. Ich habe wirklich eine sehr komplizierte Geschichte hinter mir, die schon seit meiner Jugend andauert.

Es geht um meinen allerersten Freund. Es ist zwar sehr selten das sowas passiert, aber er und ich waren einfach füreinander bestimmt. Wir kamen damals zusammen als ich 14 war… Wie nicht anders zu erwarten in diesem Alter, trennten wir uns nach einiger Zeit.
Insgesamt waren wir 8 mal für längere Zeit getrennt und kamen immer wieder zusammen.
Es ist schon verrückt… niemand konnte das jemals wirklich verstehen. Unsere ganzen Freunde auch nicht… aber irgendwie konnten wir einander nie wirklich loslassen. Es führten immer die verschiedensten Dinge zu einer Trennung, z.B. das erste Mal war es, weil er sich ausleben wollte. Da ich ihm das nie wirklich verziehen habe, passierten andere Dinge die wiederrum zu einer Trennung führten und so schaukelte es sich immer weiter hoch.
Irgendwann war ich an dem Punkt, dass ich loslassen wollte. Ich konnte zwar nicht ohne ihn aber mit ihm erst Recht nicht… Es tat einfach immer zu weh. Also entschied ich so mit 20 Jahren dann einen Schlussstrich zu ziehen und kam mit jemand anderem zusammen. Das war erstmal keine große Sache, weil das bei uns immer so war das wir in der Zwischenzeit neue Partner hatten.
Aber das war der Tag, an dem er am Boden zerstört war und zusammenbrach…. Das war der Tag an dem ER in Wirklichkeit mit MIR abschloss.
Und er kam mit einer neuen Freundin zusammen, mit der er sich ein neues Leben aufbaute…. Sie zogen gemeinsam um, in eine andere Stadt, und er fing ganz neu an.
Es war für mich jahrelang sehr schwer zu aktzeptieren.

Während der ganzen Zeit habe ich ihn nie vergessen. Und ich habe auch nie wieder einen gefunden der so ist wie er, zu dem ich diese Nähe hatte. Zwischen uns war was Besonderes…
Mit 27 traf ich ihn dann wieder… Ich konnte nicht noch eine längere Zeit ohne ihn leben und mir was vormachen. Da ging ich zu Susanna….

Heute bin ich 30. Wir sind mittlerweile wieder ein Paar, obwohl ich das NIEMALS gedacht hätte… Ich habe bei Susanna insgesamt einen Liebeszauber, einige Tagesrituale, Vodoozauber und Fluchbefreiung gemacht. Das ganze über 3 Jahre! Aber es hat gewirkt! Und das ist alles was für mich zählt….
Heute sind wir überglücklich einander wieder gefunden zu haben. Die alten Geschichten gehören der Vergangenheit an… Wir sind erwachsen geworden.

Ich dachte, ich schulde Susanna und euch diese unendliche Geschichte mit Happy End!
Alles Gute!

Nathalie

Kommentar von Susanna:

Nathalie hatte einen hohen Bedarf an Beratung und magischer Leistung. Es war schnell klar, dass hier an mehreren Fronten zu arbeiten war und so haben wir uns seinerzeit entschlossen, eine dauerhafte Zusammenarbeit über einen festgelegten Zeitrahmen durchzuführen, der magische Schübe engmaschig – hier einmal pro Woche – ermöglichte und über dieses Arrangement auch die finanzielle Belastung überschaubar hielt. Es hat sich gelohnt, denn neben vielen Problemen, die wir gemeinsam lösen konnten, ging ihr sehnlichster Wunsch in Erfüllung. Ihre große Liebe!

Herzlichst Eure Susanna

Kommentare sind geschlossen