Archiv

Artikel Tagged ‘traum’

In der Silvesternacht hat der Liebeszauber uns zusammengeführt! – von Melina

1. Januar 2015 Keine Kommentare

Kaum fassen kann ich es wie dieses Jahr für mich begonnen hat!
Aus meiner tiefen Dankbarkeit heraus möchte ich gleich heute davon berichten, wie letzte Nacht mein Traum wahr geworden ist. Das es überhaupt noch passiert hätte ich niemals angenommen, und das auch noch in der Silvesternacht ; es ist unglaublich. In der Silvesternacht hat der Liebeszauber uns endlich zusammengeführt, wie in einem Märchen!!

Dabei ist es so abwegig wenn man es hört. Schon seit Jahren liebe ich diesen Mann heimlich, früher hat er mich noch nicht mal eines Blickes gewürdigt. Irgendwann wurde unser Kontakt enger (durch die Arbeit) und er lernte mich auch besser kennen obwohl ich zunächst noch sehr eingeschüchtert war. Er hatte damals n0ch eine Beziehung und danach nochmal eine „Liebelei“ die lange ging. Ich habe mich nie so wirklich getraut und ihn von Ferne angeschaut.
Doch irgendwann durch ein gemeinsames Projekt sahen wir uns wieder und immer wenn er mir in die Augen sah spürte ich diese Verbindung, sie war magisch!!! Ich wusste ich war optisch nicht sein Typ, ich bin eher der hellere Typ (blond, helle Haut) und er hatte immer dunkelhaarige Freundinnen. Deshalb schaute er mich zu Beginn nicht so an wie ich gehofft hatte. Es gab noch eine Kollegin von mir auf die war ich so eifersüchtig, ich hatte ständig das Gefühl er schaut ihr hinterher mit ihren langen schwarzen Haaren und ihren Kurven… ahhhh es war wirklich zum verrückt werden!! Jeder normale Mensch hätte die Hoffnung aufgegeben. Ich hatte ständig nur Liebeskummer wenn ich ihn sah. Während der ganzen Zeit gab es bei mir ansonsten keinen festen Freund, nur einmal jemandem mit dem ich es ein  paar Monate versucht hatte, aber das hielt nicht lange, in mein Herz hatte er es ja doch nicht geschafft.
Jedenfalls, während des Projektes arbeiteten wir sehr eng zusammen und verstanden uns immer besser. Wir lachten gemeinsam, gingen zusammen in der Mittagspause essen und bauten einen Draht zueinander auf. Klar ich fühlrte mich in seiner Gegenwart noch ein bisschen unsicher und mein Herz bebte ständig, aber mit der Zeit wurde das auch besser.
Ich entschied irgendwann das ich es nicht mehr aushielt nur eine Kollegin für ihn zu sein und kam somit zum Liebeszauber. Es wirkte nicht sofort und ich musste auch Geduld mitbringen. Aber ich habe es gemerkt das sich bei ihm etwas tut.
Wir haben zuvor schon ein paar Dates miteinander gehabt, weil er mich irgendwann fragte ob wir abends zusammen etwas essen gehen in einem spanischen Lokal. Es war jedes Mal wunderschön. Doch irgendetwas fehlte noch, der Kuss kam noch nicht auf den ich so sehnlichst wartete.
Dann schließlich jetzt an Silvester machte er eine kleine Party bei sich zuhause, wo er mich natürlich zu einlud und auch ein paar von den Kollegen. Schon den ganzen Abend über lächelte er mich so süß an und seine Augen strahlten.
Dann nach 0 Uhr als alle das Feuerwerk schauten, schnappte er mich plötzlich, schloss seine Arme um mich und küsste mich…. Es war wie in einem wunder wunder wunderschönen Traum!!!!!! Wir haben seitdem noch viel geredet, er meinte zu mir, er wollte es schon die ganze Zeit tun, aber er hatte sich nicht getraut. Und das er sich in mich verliebt hätte.
Es ist unfassbar. So unfassbar das ich dir das heute noch mitteilen musste Susanna! Und auch der Welt draußen. Und auch wenn euer Wunsch noch nicht an Silvester wahr geworden ist, wird es das ganz bestimmt bald, denn ich habe die Erfahrung gemacht das es funktioniert!

Viel Glück und ein frohes ‚Neues von der Überglücklichen
Melina

Seit dem Liebeszauber wieder voller Magie – von Kira

18. November 2014 Keine Kommentare

Mein Fall schien sehr aussichtslos. Ich selbst war der Meinung nichts und niemand könne mir mehr helfen. Die Scheidung war bereits durch und alles war schien sehr abgeschlossen nach außen hin. In mir sah es natürlich anders aus. Ich kam durch Zufall hier auf diese Seite und ich kann garnicht sagen was mich dazu bewegt hat die Liebesmagie auszuprobieren. Es war so ein Gefühl tief in mir drin das mir sagte: Tu es.
Und was soll ich sagen??? Seit dem Liebeszauber ist unsere Beziehung wieder voller Magie. Positiver Magie natürlich 🙂 Das wir wieder zusammenfinden hätte ich im Traum nicht gedacht! Wunder gibt es wohl doch noch.

LG
Kira

Toller Jahresbeginn nach Vertrauensbruch – von Katharina

7. Januar 2014 Kommentare ausgeschaltet

Sie hat mir Neujahr eine SMS geschickt und mir ein frohes neues Jahr gewünscht,und daß alle meine Wünsche in Erfüllung gehen mögen!(wenn sie wüsste…)

Eine kleine Nachricht,aber diesse hat mir mir den tollsten Jahresbeginn beschert!Ich hätte nicht im Traum daran gedacht und es nie für möglich gehalten,daß sie sich jemals wieder bei mir meldet!

Du bist einfach unglaublich!Ich war wirklich sprachlos.Geduld und Vertrauen haben sich schon ausgezahlt!

Ich habe nur kurz geantwortet,mich bedankt und ihr das Gleiche gewünscht.Ich wollte nicht gleich alles wieder kaputt machen.
Wie soll ich mich denn jetzt weiter verhalten??

Jedenfalls sage ich „Danke“ für dieses tolle Gefühl :)!Ich bin gespannt,wie es weitergeht!

Ganz liebe Grüße

Katharina

Wieder ein Paar! – von Bianca

9. Juli 2013 Kommentare ausgeschaltet

Liebe Susanna….seit dem letzten mal,als ich Dir schrieb ist ganz viel passiert ! Wo soll ich da Anfangen !
Die letzte Nachricht von mir,da schicke ich Dir eine Kopie von dem was Tobi mir per E-Mail geschrieben hat! Er hat 2 Tage später den Kontakt über Whatsapp gesucht! So mit den Worten: Redest Du noch mit mir,besser möchtest Du das überhaupt?
Habe Ihm geantwortet,das ich gleich zur Arbeit muss und mich dann per Mail melde!
Das habe ich Abends getan! Habe Ihm geschrieben,das es mich jedesmal runter zieht wenn Er sich in irgenteiner Form bei mir meldet und wenn Er mir seine Freundschaft anbieten möchte,das ich das zur Zeit noch nicht kann.Auch das ich Schritt für Schritt versuche mit Ihm abzuschließen,was mir nicht so recht gelingt….so in etwa!
Es kam prompt eine Antwort,von der ich geplättet war….!
Er schrieb,das Er so auf eine Antwort gewartet hat. Das in den letzten Monaten bei Ihm nicht viel passiert ist,aber das was passierte,hat gereicht Ihn wachzurütteln! Das Er schlechte Entscheidungen getroffen hat und davon gelaufen ist! Das Er mir erklären möchte warum er im Oktober die Entscheidung getroffen hat sich zu Trennen ! Das Er aufarbeiten möchte,indem wir uns Unterhalten,das wäre für Ihn der erste Schritt!  Das Er sich fragt,ob ich schon jemand neues habe und wenn  nicht ob ich etwas warten könnte, bis wir ein paar mal miteinander geredet haben,bevor ich mich für jemanden entscheide ! Habe Ihm geantwortet,das ich keinen neuen Partner habe und ein paar andere Dinge,die Er fragte ! Haben uns einige Zeit über Mail Unterhalten. Später schrieben wir über Whatsapp….wir hatten darüber gesprochen uns zu treffen am Wochenende ! Plöttzlich schrieb Er…wie wäre es mit einem Treffen um 02:00 Uhr, da war es 1:45 Uhr ! Sagte Ihm da ich scheußlich ausseh,worauf Er schrieb,dass das Ihn nicht abschreckt! Lange Rede kurzer Sinn….Er stand punkt 2 Uhr Nachts bei mir auf Terrasse ! Als ich die Tür aufmachte,stand Er da wie ein begossner Pudel…hab Ihn hineingebetten….und plötzlich nahm ich Ihn in den Arm ! Er hat sich festgehalten und losgeheult und sich immer und immer wieder Entschuldigt. Wir standen gefühlte 15 min.so und Er heulte hemmungslos! Haben die ganze Nacht uns Unterhalten,immer wieder flossen Tränen,bei Ihm und auch bei mir !
Er hat mir Erklärt was Ihn dazu getrieben hat…das wäre einfach zu viel zum Schreiben….!
Ich kann Dir aber sagen,seit dem  Wochenende sind wir wieder ein Paar ! Und ich sowie auch Er sind Glücklich ! Ach Er erzählte mir,das Er mich im Traum gesehen hat und da viel es Ihm wie Scuppen von den Augen ! Ich musste sofort an Dich denken…Du hast ihm diesen Traum geschickt,dessen bin ich mir sicher…!
Ich weiß gar nicht wie ich mich bei Dir bedanken kann ! Ich kann nur tausendmal  DANKE  sagen !  Danke dafür das, ich deine Seite gefunden habe ! Danke dafür das Du für mich da bist….mir Kraft und Ihm den Traum geschickt hast ! Danke, Danke,Danke !!!!
Wir wollen gemeinsam durch das Leben gehen und auch bald zusammen ziehen,ein gemeinsames zu Hause habe!

Danke…ich denke an Dich
Bianca

Ich danke dir von ganzem Herzen! – von S.

31. Dezember 2012 Kommentare ausgeschaltet

Ich habe mich in allergrößter Verzweiflung an Susanna gewandt.

Ich habe einen Mann kennengelernt und alles fing einfach wundervoll an! Wir verstanden uns auf anhieb einfach perfekt. Wir hatten dieselben Interessen und ergänzten uns.
Dies lief 2 Monate trotz 200km die zwischen uns lagen sehr gut, jede freie Minute verbrachten wir zusammen und wenn wir uns nicht sehen konnten wurde einander geschrieben.
Bis er ganz plötzlich meinte, er müsse seiner Exfreundin noch eine Change geben.

Mir wurde der Boden unter den Füßen weggezogen. Ich konnte es nicht fassen, war alles doch so perfekt. Von heute auf morgen einfach alles anders.
Wir hatten Pläne, was wir alles machen wollten. Wir waren ein Team und plötzlich sollte das alles nicht mehr sein.

Ich war am Boden, wusste nicht mehr weiter.
Ich konnte vor Schmerzen kaum noch Atmen. Mir riss es mein Herz raus und ich wusste einfach nicht weiter.

Ich surfte im Netz und durch Zufall stieß ich auf Susanna’s Seite. Ich las sie mir beim ersten mal gar nicht genau durch, aber irgendwas war da, das ich immer wieder auf Susanna’s Seite zurückkam.
Ein Gefühl, das mich zu ihr führte und es sagte mir schreib ihr, du hast nichts zu verlieren.

Das tat ich dann auch, und es war definitiv das BESTE das aller BESTE was ich je gemacht habe!
Ohne Susanna wär ich verloren gewesen. Ich war einfach am Ende mit meiner Kraft.
Ich konnte mich zu 100% ihr anvertrauen! Sie hatte immer ein offenes Ohr für mich. Ich war oft sehr ungeduldig, und nicht gerade einfach. Aber Susanna war immer da!

Sie hat schnell festgestellt das wir füreinander bestimmt sind und wir begonnen mit einem Liebeszauber. Ich kann euch sagen, es war eine wahrhaftig Magische Erfahrung!
Einfach Wahnsinn!
Mir ging es psychisch und körperlich danach auch gleich ein bisschen besser.
Es tat sich erstmal nichts. Jetzt weiß ich, dass man einfach Geduld haben muss.

Wir machten unser erstes Tagesritual und ein paar Wochen darauf trennte er sich von seiner (Ex) Freundin.
Kontakt war nach wie vor keiner da. Susanna sagte mir auch, ich solle mich auf keinen Fall melden.
Und dann passierte das für mich fast unmögliche. Er meldete sich ein paar Wochen später.

Wir hatten zuerst nur Schreibkontakt und nach gut 2 Wochen trafen wir uns wieder das erste mal. Es kam alles von ihm aus!
Es war einfach wunderschön. Leider teilte er mir daraufhin mit, dass er momentan noch nicht für eine Beziehung bereit ist. Susanna meinte ich solle Geduld haben und wir machten weitere Tagesrituale, die jedes Mal unbeschreiblich Magisch und wundervoll waren!

Ich hatte neuen Mut gefasst und war positiver Dinge. Wenn ich ihn nicht sehen konnte traf ich mich mit Freunden und lernte wieder Spaß am Leben zu haben.
Und dann passierte das für mich unmögliche.
Ich habe hier und da im Blog schon gelesen das dass anderen auch passiert ist, aber ich hätte nie geglaubt das mir das passieren würde.

Ich lernte einen anderen Mann kennen. Es war wie Magie. Wir sahen uns und beide wussten sofort da ist was zwischen uns was wir nicht beschreiben können. Eine unsichtbare Bindung. Eine Magie die uns umgibt wen wir beisammen sind.

Diese Begegnung war zwischen einem Tagesritual und dem Voodoozauber den wir gemacht haben.
Ich war zuerst sehr verwirrt, aber Susanna beruhigte mich und meinte dass dies eine ganz normale Reaktion ist, da wir ja gerade sehr viel Magie um uns herum haben.

Ich machte das Voodooritual aber während dessen schweiften meine Gedanken immer wieder zu diesem neuem Mann. Ich konnte gar nichts dagegen machen, umso mehr ich an den wegen dem ich das alles mache dachte, umso mehr wurde mir klar, das dieser andere genau das ist was ich immer gesucht habe. Mein Gegenstück, ohne wenn und aber.

Von dem eigentlichen kamen daraufhin immer mehr Gefühle und ich merkte das will ich nicht mehr.

Ich ließ mir ein paar Wochen Zeit und dann traf ich eine Entscheidung. Ich muss besagtem Mann sagen, dass meine Gefühle nicht mehr die gleichen sind. Und das tat ich auch. Seine Reaktion war sehr emotional. Aber ich wusste dass ich das richtige tue und mein Verlangen war nur noch nach dem neuen Mann. Auf einmal war alles was ich für ihn empfunden habe weg.

Susanna machte daraufhin eine Eleminierung, sodass mir und meinem Gegenstück nichts mehr im Weg stand und das ganze vollendeten wir mit einem Tagesritual.

Ich kann euch sagen, ich war in meinem Leben noch niemals so glücklich, ich fühl mich angekommen. Es passt einfach, ohne wenn und aber. Wir verstehen uns blind, sind eins.
Und das ganze habe ich Susanna zu verdanken!

Ich danke Dir aus tiefstem Herzen liebe Susanna! Du bist für mich ein Engel, meine Retterin!
Du verstehst einen ohne Vorurteile, du bist immer für einen da, du gibst einem Kraft und man kämpft nicht alleine, denn du hilfst einem.

Worte können meinen Dank nicht ausdrücken, aber ich weiß das du weißt was ich fühle liebe Susanna!

Seit stark ihr da draußen!  Auch wenn man denkt es geht nicht weiter, es geht!
Vertraut euch Susanna an, sie ist für euch da!

PS: dies war mein größter Traum von Anfang an, endlich meine Geschichte die jetzt so schön ist hier reinschreiben zu dürfen! Denn wenn ich das tue bin ich glücklich!