Archiv

Artikel Tagged ‘glücklich’

Wir haben unsere Krise überwunden

19. August 2017 Keine Kommentare

Als ich auf Susannas Seite gelandet bin, hat es zwischen Paul und mir sehr gekriselt. Ich merkte, dass er sich immer mehr von mir anwandte. Ich las mir aufmerksam Susannas Seite durch, jedoch war ich noch nicht ganz überzeugt, ob ich diesen Schritt, also einen Liebeszauber, gehen möchte. Immer wieder dachte ich, dass das zwischen mir und Paul schon besser werden wird, aber weit gefehlt. Eines Tages sah ich ihn dann mit einer anderen, ich war am Boden zerstört und verzweifelt. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir kaum noch Kontakt, sahen und so gut wie nie und jede Kontaktaufnahme erfolgte durch mich. Unsere Beziehung war quasi schon zu Ende, aber ich wollte nicht aufgeben und erinnerte mich an Susanna. Ich schrieb ihr meine Problematik und sie antwortete noch am selben Tag. Sie versicherte mir, dass sie alles versuchen wird, dass Paul und ich wieder zu einander finden. Sie war mein letzter Strohhalm, an den ich mich klammerte. Sie erklärte mir das ganze Vorgehen ihrer Partnerrückführung ganz genau und wir finden mit dem Ritual an. Schon am nächsten Tag meldete sich Paul bei mir und fragte, ob ich Zeit für ein Treffen hätte. Ich war baff. Langsam aber immer mehr merkte ich, dass er sich immer mehr bemühte, damit wir wieder eine gute und funktionierende Beziehung führen. Das ganze ist jetzt gerade mal fast drei Monate her und ich bin glücklich wie nie zuvor. Ich merke immer mehr, wieviel ich ihm bedeute und dass er mehr Interesse an mir zeigt. Er meldet sich fast täglich von sich aus, sogar wenn er Zeit mit Freunden verbringt, denkt er immer öfter an mich und schreibt mir etwas.

Ich kann Susanna nur wärmstens weiter empfehlen. Ich weiß nicht, wo ich heute ohne sie wäre, aber so wie alles angefangen hat, wäre ich sicher von Paul getrennt und würde leiden. Aber mit ihrer Hilfe bin ich glücklich und fast am Ziel angekommen.

Susanna, ich danke dir zutiefst für alles, was du bewirkt hast und dass du immer für mich da bist!

 

Deine Beate

Schon nach 14 Tagen hat sich Einiges getan!

10. Dezember 2016 Keine Kommentare

Hallo Susanna

 

Am Samstag sind die ersten 14 Tage nach dem Liebeszauber rum

 

Es hat sich einiges getan in dieser Zeit! Wir haben sehr viel Kontakt verbringen viel Zeit zusammen und der Umzug von Siegen nach Düsseldorf geht weitere da wir gemeinsam in eine Wohnung ziehen werden!

 

Wir haben lauter gemeinsame Sporturlaube und Entspannungsurlaub geplant und richten gerade unser Leben neu aus!

 

Wichtig ist mir in der Unterstützung dass uns weder Kraft Mut Respekt und Vertrauen ausgeht diesen Weg weiterhin gemeinsam zu meistern! Ich bin sehr glücklich! Lg Angelika

Ich habe nicht an Liebeszauber geglaubt

31. August 2016 Keine Kommentare

Hallo an alle,

 

fasse mich kurz, bin kein Redner oder Schreiber. Habe nicht an Liebeszauber und solche Sachen geglaubt, aber nichts zu verlieren gehabt. Ich bin sehr überrascht gewesen, dass ich was spüren konnte und fast vom Stuhl gefallen, als meine Ex sich nach drei Wochen aus heiterem Himmel gemeldet hat. Wies weitergeht werden wir sehen, aber der Weg scheint richtig. Dass ich mich mal von Magie überzeugen lassen würde, hätte ich nie gedacht. Aber mein Liebeskummer hat mich hierher geführt, habs probiert und nicht bereut!  Empfehlenswert. Normalerweise würde ich schreiben „jederzeit wieder“ , aber wenn SIE jetzt wieder zurück ist zu mir, dann ist das alles, was ich jemals wollte.

 

Euer glücklicher Werner

Ohne dich wäre ich jetzt nicht hier

15. August 2016 Keine Kommentare

Liebe Susanna,

 

morgen sind drei Wochen seit dem letzten Tagesritual vergangen. Seit dem Tag bin ich ja auch zu Hause gewesen und Andreas und ich haben uns die meisten Tage gesehen. Ich muss sagen, für mich ist alles anders, auch wenn sich ‘offiziell’ noch nichts geändert hat. Seit dem letzten Tagesritual schienen alle emotionalen Blockaden und alle Ängste verschwunden. Einen Tag lang oder so hatte ich kurz damit zu kämpfen, wieder in alte Muster zu verfallen hier zu Hause und am liebsten dafür sorgen zu wollen, dass Andreas und ich uns ständig sehen, aber dann habe ich plötzlich verstanden, dass die Verhaltensmuster vorher alle aus reiner Angst entstanden waren, ihn zu verlieren und ich wusste plötzlich, dass es keinen Grund dazu gibt. Jetzt macht alles Sinn, ich wusste das es nur so laufen konnte bisher, weil wir beide emotional noch nicht bereit waren für unsere Beziehung. Die Intensität war einfach zu viel und ich verstehe auch besser, was mir immer Angst gemacht hat. Er kann mir in die Augen schauen und es ist als würde er meine gesamte Seele erkennen, jeden Winkel und er versteht einfach, als wüsste ich nicht mehr, wo ich anfange und er aufhört und umgekehrt und das ist ganz schön intensiv und auch angsteinflößend, wenn das Vertrauen fehlt. Aber urplötzlich habe ich alles Vertrauen dieser Welt, dass wir zusammen gehören und wir davor auch nicht weglaufen können und es auch nichts in der Welt gibt, dass uns auseinander bringen könnte und seitdem ist alles so viel besser. Jetzt genieße ich jede Sekunde mit ihm, ohne direkt mehr zu verlangen oder alles zu analysieren. Meine Liebe für ihn ist einfach grenzenlos, ich kann es kaum in Worte fassen.

Wir verbringen jeden Tag ein wenig Zeit miteinander, aber ohne Krampf und ohne immer mehr zu wollen. Wir können uns gefühlte Ewigkeiten in die Augen schauen, er zieht mich auch immer wieder ganz nah zu sich. Manchmal denke ich, ich kippe vom Stuhl, wenn er mich über einen ganzen Raum voller Leute anlächelt und nicht mehr wegschaut. Er nimmt jede meiner Emotionen war und ich spüre ihn in jeder Minute bei mir und in mir, als wäre er ein Teil von mir, ganz egal wo er gerade ist. Jetzt weiß ich, dass alles gut ist und gut wird. Ich bin so unglaublich glücklich. Ich kann es nicht erwarten, wieder in seinem Arm einzuschlafen und wieder ganz bei ihm zu sein, aber ich verstehe jetzt, was du seit Anfang an gesagt hast, er ist bereits in meinem Leben und ich brauche diese Label nicht mehr, wie vorher. Leute heiraten, obwohl sie nicht haben, was wir haben…. Ich weiß, was wir haben und ich weiß, dass es die ganz große Liebe ist und ich genieße ab jetzt einfach jede Sekunde. Durch die Liebe, die ich für ihn und dadurch auch für mich wieder gefunden habe, geht es mir auch rundherum einfach so viel besser. Ich habe das Gefühl, ich bin an dem letzten Jahr so gewachsen und weiß so viel besser, was ich mir vom Leben wünsche. Es ist unglaublich, alles ist soooo viel schöner und besser und ohne dich, wäre ich jetzt nicht hier. Wir sind vielleicht noch nicht ganz am Ziel, aber erstens kann es nicht mehr weit sein und zweitens genieße ich jetzt auch die Reise. Es geht schließlich nicht um ein Happy End, sondern um ein Leben gemeinsam, um jede einzelne Sekunde…

 

Ich hoffe sehr, mein Bericht macht Sinn. Manchmal kann ich gar nicht in Worte fassen, was ich fühle… Alles, alles Liebe, Michaela

Er möchte das ich uns nochmals eine Chance gebe

23. April 2016 Keine Kommentare

Jan und ich hatten uns ja gestern getroffen.

Es lief super, ich hätte nie mit seiner Reaktion gerechnet.
Ich dachte, er wird auf mich zukommen und sagen, dass er den Schritt nicht
machen kann und blablabla
aber es ist anders gekommen, er hat mich gebeten wieder nach Hause zu kommen,
er habe mich sehr vermisst und er möchte das ich uns nochmals eine Chance gebe und
mit ihm von 0 an anfange.
Ich hätte es nie gedacht und ich bin momentan sooooo glücklich.

Ich weiss, dass ich das ohne dich und den Liebeszauber nicht geschafft hätte. Danke vieeeeel mal!!

Danke das du mir immer wieder Mut gemacht hast und für mich da warst, als ich jede Hoffnung wieder verlor.

Wahrscheinlich wird es am Anfang nicht so einfach, bis er sich richtig geöffnet hat, aber er möchte es probieren und
macht einen Schritt auf mich zu……ich weiss, dass wir das jetzt schaffen werden, auch dank deiner Unterstützung.

DANKE liebe Susanna!!!!

liäbs Grüessli Nat