Archiv

Artikel Tagged ‘beziehung’

Wir haben unsere Krise überwunden

19. August 2017 Keine Kommentare

Als ich auf Susannas Seite gelandet bin, hat es zwischen Paul und mir sehr gekriselt. Ich merkte, dass er sich immer mehr von mir anwandte. Ich las mir aufmerksam Susannas Seite durch, jedoch war ich noch nicht ganz überzeugt, ob ich diesen Schritt, also einen Liebeszauber, gehen möchte. Immer wieder dachte ich, dass das zwischen mir und Paul schon besser werden wird, aber weit gefehlt. Eines Tages sah ich ihn dann mit einer anderen, ich war am Boden zerstört und verzweifelt. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir kaum noch Kontakt, sahen und so gut wie nie und jede Kontaktaufnahme erfolgte durch mich. Unsere Beziehung war quasi schon zu Ende, aber ich wollte nicht aufgeben und erinnerte mich an Susanna. Ich schrieb ihr meine Problematik und sie antwortete noch am selben Tag. Sie versicherte mir, dass sie alles versuchen wird, dass Paul und ich wieder zu einander finden. Sie war mein letzter Strohhalm, an den ich mich klammerte. Sie erklärte mir das ganze Vorgehen ihrer Partnerrückführung ganz genau und wir finden mit dem Ritual an. Schon am nächsten Tag meldete sich Paul bei mir und fragte, ob ich Zeit für ein Treffen hätte. Ich war baff. Langsam aber immer mehr merkte ich, dass er sich immer mehr bemühte, damit wir wieder eine gute und funktionierende Beziehung führen. Das ganze ist jetzt gerade mal fast drei Monate her und ich bin glücklich wie nie zuvor. Ich merke immer mehr, wieviel ich ihm bedeute und dass er mehr Interesse an mir zeigt. Er meldet sich fast täglich von sich aus, sogar wenn er Zeit mit Freunden verbringt, denkt er immer öfter an mich und schreibt mir etwas.

Ich kann Susanna nur wärmstens weiter empfehlen. Ich weiß nicht, wo ich heute ohne sie wäre, aber so wie alles angefangen hat, wäre ich sicher von Paul getrennt und würde leiden. Aber mit ihrer Hilfe bin ich glücklich und fast am Ziel angekommen.

Susanna, ich danke dir zutiefst für alles, was du bewirkt hast und dass du immer für mich da bist!

 

Deine Beate

Ich bin dir so sehr dankbar! – von Alicia

1. September 2015 Keine Kommentare

Hallo liebe Susanna,

ich möchte dir kurz berichten.
Er hatte mir gestern geschrieben, haben dann ein bisschen hin und her geschrieben man hat gemerkt dass er wegen der ganzen sache
ein schlechtes gewissen hatte, wie er mich behandelt hat.
er hat gefragt ob ich nicht zu ihm kommen will er will sich persönlich entschuldigen,
dann meinte ich dass dies sehr gut wäre dass alles aus dem weg geräumt ist, und ich damit abschließen kann.
darauf meinte er, dass es sich hart anhört mit allem abzuschließen.
ich bin also zu ihm gefahren und wir haben uns nach draußen gesetzt und geredet, seine eltern waren nicht da.
er hat mir gesagt wie leid es ihm tut, und dass er einen großen fehler gemacht hat, er hat mich vergessen unter dem ganzen stress den er hatte und hat mich deswegen scheiße behandelt. dass er jeden Tag an mich gedacht hat und mich nicht vergessen konnte. Jetzt weiß ich auch was du damit meintst dass wir in gedanken nicht getrennt sind, das hattest du damals geschrieben!
Er meinte auch er war im Urlaub in der Türkei und hat dort oft nachgedacht wie er mich behandelt hat und es ging ihm einfach nicht mehr aus dem KOpf. ER hat mit seinem Freund darüber geredet und der hat ihm das gleiche gesagt dass es einfach nicht okay war.
Ich konnte mir alles von der Seele reden, was ich ihm damals auch sagen wollte.
Wir haben uns immer noch so gut verstanden wie damals, es war kein unterschied zu erkennen. wir haben uns auf die couch gesetz er hat mich in den ARm genommen für ein paar stunden, wir haben nichts gesagt wir sind einfach nur dagesessen und haben den moment genossen.
irgendwann dann meinte er dass er mich vermisst hat und er sich zu 100% sicher ist dass es ein fehler war und dass er wirkliche gefühle für mich hat und er einfach ehrlich zu sich sein muss und er sich freut dass ich jetzt hier bin. Dann haben wir uns ewig lang angesehn und dann hat er mich geküsst und es hat sich alles so gut und richtig angefühlt. Es war einfach perfekt. letztendlich ging es so aus dass ich bei ihm übernachtet habe, wir haben miteinander geschlafen was vielleicht nicht so gut war aber es war einfach der moment es hat alles gepasst und es war einfach total innig.
Heute als ich aufgestanden bin haben wir noch den vormittag miteinander verbracht bis jetzt, und kurz bevor ich gegangen bin habe ich gefragt was dass denn jetzt mit uns ist, und was der denn von mir will. und er meinte darauf dass er mit mir eine beziehung haben will dass er gefühle für mich hat und er es nocheinmal mit mir versuchen will. Ich habe ihm gesagt dass ich ersteinmal darüber nachdenken will, allzu einfach will ich es ihm auch nicht machen nachdem was alles passiert ist. er meinte ich soll mir zeit lassen zu überlegen und dass er einfach warten muss.

Susanna ich danke dir für deine Unterstützung, ich habe so sehr darauf gehofft dass es passiert, weil ich wirklich fühle dass mark soetwas wie mein seelenverwandter ist, und jetzt habe ich genau die situation die ich haben wollte die ganzen MOnate. Ich bin dir so sehr dankbar!

lg Alicia

Seit dem Liebeszauber wieder voller Magie – von Kira

18. November 2014 Keine Kommentare

Mein Fall schien sehr aussichtslos. Ich selbst war der Meinung nichts und niemand könne mir mehr helfen. Die Scheidung war bereits durch und alles war schien sehr abgeschlossen nach außen hin. In mir sah es natürlich anders aus. Ich kam durch Zufall hier auf diese Seite und ich kann garnicht sagen was mich dazu bewegt hat die Liebesmagie auszuprobieren. Es war so ein Gefühl tief in mir drin das mir sagte: Tu es.
Und was soll ich sagen??? Seit dem Liebeszauber ist unsere Beziehung wieder voller Magie. Positiver Magie natürlich 🙂 Das wir wieder zusammenfinden hätte ich im Traum nicht gedacht! Wunder gibt es wohl doch noch.

LG
Kira

Intensive Gefühlsmomente – von Rafaelia

5. August 2014 Keine Kommentare

Liebe Susanna,
kurze Zwischenmeldung. Ich bin sehr überrascht. Am Samstag ergab sich ein intensives Gespräch zwischen Alexander und mir. So offen habe ich ihn bisher selten erlebt. Es war nicht nur angenehm was er gesagt hat wie er das Zusammenleben zwischen uns erlebt. Nun ich wollte ja Ehrlichkeit, die habe ich bekomme, meinerseits habe ich auch einiges von dem Preis gegeben was mich beschäftigt. Alles noch nicht, ist wohl auch bei ihm so. Es gab ganz intensive Gefühlsmomente, allerdings hat mir das Wochenende auch gezeigt, dass wir noch eine Menge Arbeit vor uns haben, wenn diese Beziehung Bestand haben soll.
Ich kann nur so viel sagen: Deine Magie wirkt!!!
Ganz liebe Grüße
Rafaelia

Mein Leben nahm eine Wende – von Linda

21. Juli 2014 Keine Kommentare

Ich habe Susannas Unterstützung schon längere Zeit in Anspruch genommen und glaube fest daran dass durch sie mein Leben eine Wende nahm. Nachdem wir uns trennten fiel ich erst einmal in ein riesen Loch, es war ein hin und her mit uns und teilweise waren andere Frauen involviert. Susanna hat mir Mut gemacht und mich mit ihrer Magie unterstützt auch wenn ich manchmal gar nicht mehr daran glauben konnte. Siehe da es hat alles eine wunderbare Wende genommen 🙂

Nach zwei Monaten Funkstille meldete er sich aus dem Urlaub bei mir und nach weiteren Telefonaten und einem Treffen näherten wir uns wieder an. Es tat ihm alles sehr leid was er mir angetan hatte, mit der anderen Frau. Ich war einerseits total glücklich darüber ihn endlich wieder für mich zu gewinnen, andererseits war es für mich anfangs auch sehr schwer ihm wieder zu vertrauen. Auch hier habe ich wundervolle Unterstützung von Susanna erhalten, die mir immer wieder den richtigen Weg aufzeigte.

Ende 2013 sind wir in eine gemeinsame Wohnung gezogen und es klappt auch sehr gut, natürlich streitet man sich mal…aber über banale Dinge, oder wenn bei ihm mal wieder der Sturkopf durchkommt. Aber alles in allem sind wir sehr glücklich! Wir waren mehrmals zusammen im Urlaub und genießen unser Zeit zusammen Ich bin dir so dankbar für deine Unterstützung!!!

Während eines gemeinsamen Urlaubs hatten wir ein langes sehr schönes Gespräch….er sagte mir damals, dass er während seiner letzten Beziehung dachte, das Vollkommende zu erleben…rückblickend weiß er dass man viel stärkere Gefühle für jemanden empfinden kann- so wie er für mich. Auch dass hätte ich niemandem geglaubt, dass das so einmal eintrifft.

Im Februar14 habe ich meine Regel nicht bekommen und wir machten einen Test….Jörg war total traurig als klar war, dass ich nicht schwanger bin. Daraufhin habe ich meine Pille abgesetzt, da wir nach einigen Gesprächen zu dem Entschluss kamen gerne eine Familie gründen zu wollen. Wenn mir das jemand vor einem Jahr erzählt hätte…..ich hätte es nicht geglaubt 🙂

Im nächsten Sommer ist eine gemeinsame Auszeit per Boot geplant, wir freuen uns schon riesig darauf endlich in See zu stechen Richtung Karibik. Sollte es nun auch noch klappen dass wir ein Baby bekommen, ist unserem Glück nicht mehr viel hinzuzufügen. Ich bin Susanna sehr dankbar dafür!

Linda