Home > Allgemeines > Ein unglaublich glückliches Liebespaar – von Chrissy

Ein unglaublich glückliches Liebespaar – von Chrissy

21. Juni 2011

Im Gegensatz zu vielen Berichten die ich hier gelesen habe (nicht alle, aber schon einige) bei denen es sehr schnell ging mit der Wirkung des Liebeszaubers, sieht das bei mir etwas anders aus.
Bei mir dauerte es insgesamt 2 Jahre, bis ich nach dem Ritual das gewünschte Ziel erreichte. Aber erstmal zu der Geschichte 🙂

Es war deshalb so kompliziert, da es sich bei meinem Schatz um den damaligen Freund meiner Schwester handelte.
Jeder kann sich vorstellen, dass das eine grauenvolle Situation für mich war. Vorallem, da ich mit meiner Schwester wirklich ein sehr enges Verhältnis habe. Sie ist die einzige Schwester die ich habe und sie war mein leben lang immer für mich da! Sie ist 2 Jahre jünger als ich und ich habe sie einfach unwahrscheinlich lieb.
Man kann auch nicht sagen, dass wir uns optisch groß unterscheiden, da wir beide blond sind und auch ansonsten recht ähnlich aussehen. Dadurch gab es natürlich schon ab und zu kleinere Konkurrenzkämpfe zwischen uns, aber niemals ernste, da wir es eigentlich wirklich beide nicht nötig haben.
Deshalb hat jede der anderen auch immer den Freund gegönnt den sie dann hatte… Und das hab ich natürlich auch.
Deswegen war es einfach nur furchtbar, als sie dann mit Marco zusammen war, und ich nach einiger Zeit merkte, dass er mein Herz sofort erobert hatte, wie Liebe auf den ersten Blick. Als meine Schwester ihn dann das erste Mal mit nach Hause brachte (wir wohnten zu der Zeit noch zusammen) und wir uns dann das erste Mal unterhielten war für mich alles klar: Dieser Mann ist das was ich immer gesucht hatte! Und plötzlich war ich in einem inneren Konflikt zwischen der Liebe zu meiner Schwester und der Liebe zu Marco, die immer immer größer und stärker wurde.

Ganz klar, ich versuchte am Anfang natürlich alles um diese Gefühle abzustellen was natürlich nicht funktionierte. Das war dann auch der Hauptgrund weshalb ich auszog, da ich dachte mit etwas Abstand wird das schon wieder. Ich besuchte auch absichtlich keine Familienfeiern auf denen er auch war und ließ mir dann immer Ausreden einfallen wie dass ich krank wäre oder so.
Doch das alles half nichts, denn früher oder später begegneten wir uns ja doch wieder und dann war alles wieder vergessen mit dem Abstand…
Aber selbstverständlich habe ich es nie jemandem gesagt, ich wollte meine Schwester ja nicht verletzen geschweige denn ihr ihren Freund ausspannen. Nein Halt, das ist gelogen, natürlich wollte ich, aber ich konnte nicht… Es war einfach so eine schwierige Situation. Nur seit dem ersten Tag an wo ich ihm begegnet war wusste ich das wir beide zusammengehören, und das er nicht der Mann ist der zu meiner Schwester perfekt passt, sondern zu MIR. Und ich hatte oftmals das Gefühl, er würde das auch spüren, wobei er nie Anzeichen machte, aber es war einfach so ein Gefühl.

Also, nach den oftmals vergeblichen Versuchen meine Gefühle für ihn zu unterdrücken, entschied ich mich dann dazu die Susanna mal anzuschreiben. Ich wollte von ihr einfach erstmal nur wissen, ob er denn mein Seelenverwandter wäre, ob sie das sehen könnte. Denn eigentlich wollte ich erst garkeinen Liebeszauber machen, da ich Angst hatte, das wäre dann ein hinterhältiger Trick durch den Marco dann vielleicht mit meiner Schwester Schluss machen würde, sber halt nur wegen eines Zaubers. Das wollte ich auf keinen Fall.
Doch Susanna teilte mir mit, dass sie mir  nach ausgiebiger Prüfung bestätigen könnte, dass er tatsächlich mein Seelenverwandter ist! Und das ein Liebeszauber keinesfalls eine Trennung hervorrufen würde, da es kein schwarzmagisches Ritual ist, sondern einfach nur die Liebe von ihm zu mir entfachen würde.
Deshalb entscheid ich mich dann doch dazu den Liebeszauber zu probieren.
Und wie ich zu Beginn schon erwähnte, dauerte es 2 Jahre, bis Marco endlich checkte, dass er zu mir gehört und nicht zu meiner Schwester. Bzw., man müsste sagen, sie beide haben es gecheckt dass sie nicht zu einander passen. Meine Schwester war schon lange nicht mehr glücklich, zwischenzeitlich hatte ich ihr auch von meiner Liebe erzählt doch es änderte nichts, da ich versprach ihnen nicht dazwischen zu funken. Und eines Tages sagte sie dann sogar mal, ich glaube du hast Recht Chrissy, ihr beide passt besser zusammen.
Das war zwar nicht der Tag an dem sie sich trennten, aber einige Zeit später geschah es dann…..
Und dann wurden Marco und ich endlich ein Paar! Und er hatte das ganze letzte Jahr schon das Gefühl, dass er mich wirklich lieben würde, er konnte es nur erst nicht zulassen.

Wie gesagt, es hat verdammt lange gedauert aber es hat geklappt. Heute sind wir ein unglaublich glückliches Liebespaar und ich freue mich, dass sich meine Geduld gelohnt hat!
Falls es euch ähnlich geht könnt ihr auch noch andere Rituale dazu machen, doch meine Erfahrung hat gezeigt dass es auch so funktioniert 🙂 Es dauert halt nur manchmal.
Good luck!

Chrissy

Kommentare sind geschlossen