Archiv

Archiv für September, 2011

Sam hat Neuigkeiten!

27. September 2011 Kommentare ausgeschaltet

Hallo Ihr alle!

Also, habe jetzt eine Weile alles abgewartet, bis ich euch wieder berichte. Es ist Wahnsinn, wir sind wieder zusammen! Es ist alles so gekommen, wie Susanna es vorhergesagt hat. Liebeskummer ade!!!! Meine Geliebte, meine große Liebe, SIE ist wieder bei mir! Hammer, ich bin so glücklich! Aber das Beste ist, dass wir unsere Beziehung absolut auf den Kopf gestellt haben, wir haben so viel geredet und wirklich offen und ehrlich. Dabei ist Einiges herausgekommen, was wir gegenseitig nicht voneinander wussten. Es gibt jetzt eine völlig neue, ganz andere Basis zwischen uns, die so stabil ist, dass wir uns nicht vorstellen können, jemals wieder in eine solche Situation zu kommen! Es ist hier durch die Magie nicht nur eine simple Partnerrückführung dabei herausgekommen, sondern eine absolut neue Denkweise. Man kann auch sagen, eine Gesundung der Beziehung hat stattgefunden. Ich weiß nicht, wie ich es besser beschreiben soll, aber ich bin voller Bewunderung für Susanna und ihre Arbeit!

Eure überglückliche Sam

Liebeskummer macht ungeduldig!

20. September 2011 Kommentare ausgeschaltet

Hallo Ihr Alle!

Erst mal finde ich es immer wieder schön hier zu lesen. Manchmal macht es mich zwar traurig weil sich bei mir noch nichts getan hat. Aber gerade heute spüre ich wieder ganz viele Energien. Heute vor 2 Wochen haben wir das Ritual durchgeführt. Da ich vor einigen Tagen eine Nachricht erhalten habe, im Zusammenhang mit ihm, war ich sehr  unruhig. Komischerweise hat sich jemand bei mir gemeldet, von dem ich das nicht erwartet hatte und diese Person kommt auf ihn zu sprechen. Nur er selbst meldet sich nicht. Meine Hoffnungen schwanken. Ich hatte darüber nachgedacht ein Tagesritual durch zu führen, aber ich warte jetzt erst mal ab. Sollte ich ihm zufällig über den Weg laufen und merken, dass er sich freut mich zu sehen, dann denke ich noch mal darüber nach. Wie Susanna sagte, gibt es hier nicht ein zuviel an Magie und Energie. Ich wünsche es mir so sehr, weil wir beide einfach zusammen gehören. Ich wünsche euch allen, dass sich eure Hoffnungen erfüllen.

M

Kommentar von Susanna:

Ja, Liebeskummer macht ungeduldig, das ist verständlich! Dieser Blogeintrag soll allen Ratsuchenden helfen, damit besser umzugehen, denn jede magische Energie, jedes Ritual benötigt einen gewissen Zeitrahmen, sich vollends zu entfalten. Dieser Prozess wird am besten unterstützt durch ein Maß an „Loslassen“. Die Energien sollen ungehindert fließen können. Sobald dies der Fall ist, werden wir unserem Ziel näher kommen und auch erst dann kann es Sinn machen, weitere magische Arbeiten anzugehen!

Hier für euch

Susanna

Nochmal von Sam

14. September 2011 Kommentare ausgeschaltet

Hallo Ihr!

ich schon wieder! SIE, meine geliebte Jo zeigt jetzt gaaaaaanz deutlich, wie gut die Magie bei ihr angekommen ist. Sie ruft mich permanent an und will sich mit mir treffen. Ich bin nicht immer drauf eingegangen (Susannas Rat) aber freu mich natürlich wie sonst was!!! Sie will zurück, das merke ich, aber sie hat es noch nicht ausgesprochen. Ich lasse sie zappeln (auch ein Rat von S.).  Ich sehe es aber klar, glasklar in ihren Augen. So hat sie mich immer angesehen, als wir frisch verliebt waren.  Das hätt ich echt nicht für möglich gehalten! Jetzt warte ich mal eine Weile ab und gebe Info, wenn alles „fertig“ ist, sie also wieder bei mir ist. Das wird passieren!!! Ich bin so voller Emotionen, dass ich euch das hier nicht vorenthalten wollte, WIE SCHNELL das jetzt alles ging bislang und DASS es so passiert!  Bis bald

Sam

KategorienAllgemeines Tags: , ,

Liebe macht alle Menschen gleich

8. September 2011 Kommentare ausgeschaltet

Hallo an alle hier!

Möchte mich mal kurz zu Wort melden! Ich bin Sam (weiblich, 28 Jahre) und lesbisch. Ich möchte Susanna einfach nur mal Danke sagen, dass sie so gar keine Unterschied macht, WER zu ihr kommt. Sie hat mich sofort liebevoll angenommen und ich hab mich direkt wohl gefühlt. Selbst in der heutigen Zeit der Offenheit Andersdenkenden/Fühlenden gegenüber ist das nicht selbstverständlich.  Ich bin erst kurz bei ihr, melde mich gerne hier dann auch nochmals, wenn ich mehr berichten kann. Nur soviel: das Ritual hat schon stattgefunden, ich war hin und weg. Wirklich emfpehlenswert das mal erlebt zu haben. SIE, meine EX, hat sich schon nach ein paar Tagen etwas angenähert, aber ich kann es jetzt echt noch nicht beurteilen, dazu ist die Zeit zu kurz. Deutlich Effekte haben sich auf alle Fälle bei mir gezeigt, denn ich bin wesentlich ruhiger und gelassener. Auch wenn es sich jetzt blöd anhört, aber ich leide nicht mehr so. Muss mich erst dran gewöhnen 🙂

Danke Susanna!

Deine Sam

KategorienAllgemeines Tags: , ,

Deine Arbeit ist großartig!

2. September 2011 Kommentare ausgeschaltet

Liebe Susanna,

von mir ein riesiges Dankeschön! Du hast mich jetzt beinahe 5 Monate ertragen müssen und das war alles andere als einfach, denke ich mir 🙂 Mir ist schon bewusst, dass es eigentlich ALLEN so geht, wie es mir ging und deshalb bewundere ich noch viel mehr, wie du es schaffst, immer wieder so liebevoll zu helfen. Manno! Für euch, alle Mitlesenden: Ich bin Susie, 34 Jahre alt und kam verzweifelt wie ihr alle zu Susanna. Mein Verlobter wollte kurzfristig nicht mehr…die Hochzeit wollte er absagen, alles war ihm zuviel und  er wusste plötzlich nicht mehr, was er fühlt. Mein Gott, meine Welt ist zusammengebrochen, ich konnte nicht mehr an ihn herankommen. Er hat komplett dichtgemacht! Ich muss dazu sagen, er ist 8 jahre jünger als ich und hatte wahrscheinlich auch etwas Angst, was zu verpassen…hat er nicht zugegeben, aber es war schon etwas Panik, denke ich. Aber nich tnur! Er hat sich auch mit einer Kollegin eingelassen, die in seinem Alter ist. Aber verheiratet!!!!! Ich fasse es nicht, dass er das tuen konnte. Susanna hat mich beruhigt, zuerst und mir versucht, klarzumachen, dass das alles mit seiner Torschlusspanik zusammenhängt und er sich komplett verloren hat. Das schien mir einleuchtend und ich konnte etwas ruhiger sein. Wir gingen die Arbeit also an und ich war komplett hin und weg von dem Ritual. Solche Wärme und Liebe! Als alles zu Ende war, bin ich lächelnd durch die Wohnung getanzt! Hammer! Nun ja, es war dann natürlich nicht gleich alles wieder in butter zwischen uns, ist schon klar, aber alleine meine Haltung hat sich geändert und ich konnte vertrauen! Gelassen die Entwicklung abwarten, das war schon für sich alleine genommen eine riesige Hilfe! Freddie, mein Liebster, hat irgendwie nicht verstanden, wie ich auf einmal so gelassen sein konnte, das hat ihn dermaßen verunsichert, dass er immer gebohrt hat. hab ich einen Anderen? So Sachen halt. Das war auch ein Aspekt, auf den Susanna hinauswollte, er sollte wohl verunsichert werden und dadurch viel stärker empfinden können, dass er MICH verlieren könnte, nicht ich ihn! OK, er hat sich dann verändert, kam wieder an und wollte auch die Hochzeit nicht mehr absagen….aber so einfach geht das natürlich nicht. Ich wollte seine ehrliche Liebe spüren und er musste auch vermitteln, dass diese Affäre ein Fehler war (SIE hatte bereits Stress zu Hause und beide sahen wohl ein, dass das Mist war). Ich kürze das ab, er hat es geschafft, mich davon zu überzeugen, dass er irgendwie Irrwege gegangen ist, die ihm aber letztlich dabei geholfen haben,dass er WEIß was er an mir, an uns hat und nun noch sicherer ist, dass er sein Leben mit mir verbringen will….. Ich glaube ihm, denn ich kann seine Liebe jeden Tag spüren. Er ist mein Mann! Wir heiraten im Oktober! Ich bin sooo glücklich und dankbar. Ohne Susanna hätte ich die Zeit nicht hinter mich gebracht und ER wärewohl auch nicht wiedergekommen, denn meine Haltung hatte schon einen deutlichen Einfluss auf seinen Denkprozess. Hätte ich geklammert ohne Ende, ich weiß nicht, ob es bei ihm Klick gemacht hätte. Eine solche Magie ist einfach nur der Hammer!!!

Eure Susie