Archiv

Archiv für Juni, 2011

Klasse! – von Thomas

28. Juni 2011 Kommentare ausgeschaltet

Wow, also ich muss sagen da bin ich schon ein wenig geplättet, wenn ich hier so von 2 Jahren lese. Also Respekt, mal ehrlich, das erscheint mir aber doch ein bisschen lang.
Da hätte ich entweder schon längst aufgegeben oder eben noch einige Zauber nachgeschoben.
Aber gut, das scheint ja wohl eher ne Ausnahme gewesen zu sein.

Bei mir verlief wie bei vielen anderen hier auch alles recht schnell (gott sei Dank!). Es ging um meine damalige Ex-Freundin, ich wollte sie zurück und alle Versuche bisher halfen nichts.

Der Liebeszauber zeigte bereits nach einigen Tagen erste Wirkungen (wobei man da noch spekulieren konnte, ob es wirklich Anzeichen des Liebeszaubers sind), es war halt minimal. Aber trotzdem: Ich spürte von Anfang an, wie der Zauber zwischen mir und ihr in der Luft lag.
Und nach einigen Wochen rührte sich immer mehr und mehr und es ging stetig bergauf. Es gab auch Tiefschläge, klar, so Momente wo man dachte ist doch alles vergebens, aber dann ging es trotzdem weiter.

Und nach 2 Monaten insgesamt kam ich dann wieder mit meiner Freundin zusammen.

Ich bin froh das alles so reibungslos funktioniert hat, denn ewig warten möchte man ja auch nicht…
Ich kann den Liebeszauber nur weiterempfehlen!

Übrigens an dieser Stelle noch ein dickes Lob an Susanna; es lohnt sich nicht nur allein wegen des Zaubers sich an sie zu wenden, sondern auch schon wegen der Betreuung und der Hilfestellung die sie einem bei Problemen leistet.
Klasse!

Mit besten Grüßen
Thomas

Ein unglaublich glückliches Liebespaar – von Chrissy

21. Juni 2011 Kommentare ausgeschaltet

Im Gegensatz zu vielen Berichten die ich hier gelesen habe (nicht alle, aber schon einige) bei denen es sehr schnell ging mit der Wirkung des Liebeszaubers, sieht das bei mir etwas anders aus.
Bei mir dauerte es insgesamt 2 Jahre, bis ich nach dem Ritual das gewünschte Ziel erreichte. Aber erstmal zu der Geschichte 🙂

Es war deshalb so kompliziert, da es sich bei meinem Schatz um den damaligen Freund meiner Schwester handelte.
Jeder kann sich vorstellen, dass das eine grauenvolle Situation für mich war. Vorallem, da ich mit meiner Schwester wirklich ein sehr enges Verhältnis habe. Sie ist die einzige Schwester die ich habe und sie war mein leben lang immer für mich da! Sie ist 2 Jahre jünger als ich und ich habe sie einfach unwahrscheinlich lieb.
Man kann auch nicht sagen, dass wir uns optisch groß unterscheiden, da wir beide blond sind und auch ansonsten recht ähnlich aussehen. Dadurch gab es natürlich schon ab und zu kleinere Konkurrenzkämpfe zwischen uns, aber niemals ernste, da wir es eigentlich wirklich beide nicht nötig haben.
Deshalb hat jede der anderen auch immer den Freund gegönnt den sie dann hatte… Und das hab ich natürlich auch.
Deswegen war es einfach nur furchtbar, als sie dann mit Marco zusammen war, und ich nach einiger Zeit merkte, dass er mein Herz sofort erobert hatte, wie Liebe auf den ersten Blick. Als meine Schwester ihn dann das erste Mal mit nach Hause brachte (wir wohnten zu der Zeit noch zusammen) und wir uns dann das erste Mal unterhielten war für mich alles klar: Dieser Mann ist das was ich immer gesucht hatte! Und plötzlich war ich in einem inneren Konflikt zwischen der Liebe zu meiner Schwester und der Liebe zu Marco, die immer immer größer und stärker wurde.

Ganz klar, ich versuchte am Anfang natürlich alles um diese Gefühle abzustellen was natürlich nicht funktionierte. Das war dann auch der Hauptgrund weshalb ich auszog, da ich dachte mit etwas Abstand wird das schon wieder. Ich besuchte auch absichtlich keine Familienfeiern auf denen er auch war und ließ mir dann immer Ausreden einfallen wie dass ich krank wäre oder so.
Doch das alles half nichts, denn früher oder später begegneten wir uns ja doch wieder und dann war alles wieder vergessen mit dem Abstand…
Aber selbstverständlich habe ich es nie jemandem gesagt, ich wollte meine Schwester ja nicht verletzen geschweige denn ihr ihren Freund ausspannen. Nein Halt, das ist gelogen, natürlich wollte ich, aber ich konnte nicht… Es war einfach so eine schwierige Situation. Nur seit dem ersten Tag an wo ich ihm begegnet war wusste ich das wir beide zusammengehören, und das er nicht der Mann ist der zu meiner Schwester perfekt passt, sondern zu MIR. Und ich hatte oftmals das Gefühl, er würde das auch spüren, wobei er nie Anzeichen machte, aber es war einfach so ein Gefühl.

Also, nach den oftmals vergeblichen Versuchen meine Gefühle für ihn zu unterdrücken, entschied ich mich dann dazu die Susanna mal anzuschreiben. Ich wollte von ihr einfach erstmal nur wissen, ob er denn mein Seelenverwandter wäre, ob sie das sehen könnte. Denn eigentlich wollte ich erst garkeinen Liebeszauber machen, da ich Angst hatte, das wäre dann ein hinterhältiger Trick durch den Marco dann vielleicht mit meiner Schwester Schluss machen würde, sber halt nur wegen eines Zaubers. Das wollte ich auf keinen Fall.
Doch Susanna teilte mir mit, dass sie mir  nach ausgiebiger Prüfung bestätigen könnte, dass er tatsächlich mein Seelenverwandter ist! Und das ein Liebeszauber keinesfalls eine Trennung hervorrufen würde, da es kein schwarzmagisches Ritual ist, sondern einfach nur die Liebe von ihm zu mir entfachen würde.
Deshalb entscheid ich mich dann doch dazu den Liebeszauber zu probieren.
Und wie ich zu Beginn schon erwähnte, dauerte es 2 Jahre, bis Marco endlich checkte, dass er zu mir gehört und nicht zu meiner Schwester. Bzw., man müsste sagen, sie beide haben es gecheckt dass sie nicht zu einander passen. Meine Schwester war schon lange nicht mehr glücklich, zwischenzeitlich hatte ich ihr auch von meiner Liebe erzählt doch es änderte nichts, da ich versprach ihnen nicht dazwischen zu funken. Und eines Tages sagte sie dann sogar mal, ich glaube du hast Recht Chrissy, ihr beide passt besser zusammen.
Das war zwar nicht der Tag an dem sie sich trennten, aber einige Zeit später geschah es dann…..
Und dann wurden Marco und ich endlich ein Paar! Und er hatte das ganze letzte Jahr schon das Gefühl, dass er mich wirklich lieben würde, er konnte es nur erst nicht zulassen.

Wie gesagt, es hat verdammt lange gedauert aber es hat geklappt. Heute sind wir ein unglaublich glückliches Liebespaar und ich freue mich, dass sich meine Geduld gelohnt hat!
Falls es euch ähnlich geht könnt ihr auch noch andere Rituale dazu machen, doch meine Erfahrung hat gezeigt dass es auch so funktioniert 🙂 Es dauert halt nur manchmal.
Good luck!

Chrissy

DANKE!!! – von Judith

16. Juni 2011 Kommentare ausgeschaltet

Hallo

ich bin wirklich sehr froh auf diese Seite gestoßen zu sein, deswegen möchte ich allen unglücklich Liebenden gerne den Liebeszauber ans Herz legen.
Bei mir hat er ehrlich Wunder bewirkt.
Mein Mann hatte mich wegen seiner Affäre verlassen und ich wusste mir nicht mehr zu helfen.
Ich liebte ihn doch so, deswegen hätte ich ihm die Affäre auch verziehen. Aber dann verließ er mich um mit ihr zusammen zu kommen.
Meine Welt war am Boden – aber gott sei Dank war da Susanna. Sie gab mir Hoffnung das es zwischen uns vielleicht doch wieder alles gut werden könnte.
Sie sagte das wir beide und NUR wir beide zusammen gehören, dessen war sie sich sicher. Er müsste nur wieder seine Liebe und Leidenschaft für mich entdecken.
Und es war die beste Entscheidung die ich jemals getroffen habe den Liebeszauber zu probieren. Erst war ich skeptisch, deswegen bin ich nun desto überraschter das es so super gewirkt hat!
Susanna hatte recht behalten, denn NUR wir beide gehören zusammen! Würde ich das nicht schon ewig wissen hätte ich es garnicht probiert. Aber es ist so
Er hat seine Affäre nach fast 3 Monaten nach dem Liebeszauber links liegen lassen. Mir kam es lang vor aber hauptsache es hat endlich geklappt! Die ganze Zeit über wusste ich er liebt mich nur die Frage war wann kommt er wieder.
Es war ein Zittern und Bangen aber der Liebeszauber gab mir Mut weiter zu hoffen.
Und es hat geklappt! Susanna hat nicht zu viel versprochen und kann die Situation perfekt einschätzen um zu einem Zauber zu raten oder dagegen.
DANKE!!!

Judith

Manchmal geschehen Wunder wohl doch noch – von Frederik

11. Juni 2011 Kommentare ausgeschaltet

Hi,

hier die traurige Geschichte meines Liebeskummer.

Ich bin seit 20 Jahren einsamer Single. Jetzt würden viele denken, mein Gott, was ist denn mit dem los, kriegt der denn keine ab? Das selbe würde ich natürlich auch denken. Es ist aber ganz und gar nicht so. Ich war nur schon seit einer halben Ewigkeit in ein und die selbe Frau verliebt. Hoffnungslos.
20 Jahre ist eine lange Zeit.Das ist mir klar. Zwichenzeitlich hatte ich auch ein paar Affären, aber nie was Ernstes. Ich habe nie eine mehr an  mich rankommen lassen, denn für mich stand von Anfang an fest daß keine ihr jeh das Wasser reichen wird. Für mich ist und bleibt sie für immer die ein4e die ich über alles liebe dachte ich.
Das Problem an der Sache ist nur daß sie diese Liebe nie erwidert hat. ich bin also ein hoffnungslos verliebter Narr, und das schon fast mein ganzes Leben. SO oft habe ich versucht mich in eine andere frau zu verlieben bzw in eine meiner Affären, aber wie gesagt, vorher ging ich immer auf rückzug weil ich dann dachte ne, das hat doch eh keinen Zweck. Ich habe sogar einmal versucht mir das leben zu nehmen, so schlimm und erdrückend ist dieses Gefühl gewesen. Ich kam einfach nicht von ihr los so sehr ich es auch wollte.
Aber sie hat einfach nie etwas für mich empfunden. Ich kenne sie wie gesagt schon mein Leben lang, qwir haben als Kinder zusammen auf dem Spielplatz gespielt usw. Später in der Schule war ich recht beliebt, aber sie wollte trotzdem nie was von mir wissen. Bis heute. Natürlich weiß sie von meiner Liebe zu ihr. Sie hat mir schon mehr mals auch gesagt, daß sie nichts für mich empfinde und das daraus nichts wird, aber ich gab trotzdem die Hoffnung niemals auf. Ich weiß auch nicht was mit mir los war.

Und so kam ich also zu Susanna und dieser Seite hier. Als sie mir sagte, die Chance stehe gleich null, daß sie sich nach 20 Jahren noch in mich verlieben würde, war ich zuerst deprimierter als jeh zuvor. Aber dann ging es aufwärts: Wir machten eine Fluchbefreiung mit Schutzritual, um dieses „Problem“ aus meinem Leben zu beseitigen. Danach erst kam der Liebeszauber, um mich für die Liebe wieder empfänglich zu machen.
Ich kann euch nun glücklicherweise mitteilen, daß diese Rituale bei mir zum ersten Mal etwas bewirkt haben. Vorher hatte nie etwas geholfen, nichtmal die Therapie, bei der ich immer noch bin. Aber nach den Ritualen bemerkte ich eine Veränderung in meinem Leben; sie geschah natürlich nicht von jetzt auf gleich, aber stetig und Woche für Woche. Ich ging viel lieber aus, konnte daß alles mehr genießen da ich mich befreiter fühlte. Ich musste nicht mehr ständig an sie denken (total merkwürdig, daß hatte ich noch nicht oft), und konnte mein Leben mehr genießen. Eines Tages fragte mich dann ein Freund, ob ich mit ihm, seiner Freundin und deren besten Freundin ins Kino gehen möchte, da diese zu Besuch sei. Ich sagte ja und ich verstand mich mit ihr echt gut… Sie ist eine bildhübsche Frau und sehr faszinierend.

Ich kann bis hierhin nur so viel sagen: Ich sehe mich inzwischen als quasi geheilt an 🙂 Es ist zwar ein Wunder, aber manchmal geschehen sie wohl doch noch.
Zwar bin ich (noch) nicht mit der Frau zusammen, aber wir lernen uns gerade kennen und ich denke ich bin auf dem besten wege mich in sie zu verlieben. Und daß nach all den Jahren…
Danke an diese höhere Macht die mir nun eine Zukunft möglich macht (reimt sich sogar, aber es stimmt). Viel Glück!

Frederik

Er wirkt großartig! – Lillis Fazit

5. Juni 2011 Kommentare ausgeschaltet

Hi ihr,

ich bin es wieder!
Ich hatte euch ja versprochen, dass ich euch wieder berichte was bei mir noch so passiert ist.
Es ist tatsächlich so gekommen, wie ich schon zu Beginn den Verdacht hatte, und zwar hat er noch immer weiter meine Nähe gesucht, obwohl er mit seiner Freundin ja angeblich so glücklich ist. Er redete in jeder freien Minute mit mir und er suchte den Kontakt. Ich war einerseits total froh darüber, aber andererseits auch genervt, weil ich nicht wusste wo das hinführen sollte. Außerdem ist seit letztem Monat mein Interesse an ihm noch viel weniger geworden… Ich weiß nicht, inzwischen kann ich sogar sagen er interessiert mich garnicht mehr.
Das blöde daran ist, letzte Woche hat er dann eine Andeutung gemacht, dass er nicht mehr mit seiner Freundin zusammen wäre und das es was mit mir zu tun hätte. Kurzzeitig hat mein Herz dann sehr heftig geschlagen, aber kurz darauf war es auch schon wieder weg. Ich weiß auch nicht wieso, ich fand ihn echt mal sooo toll! Und jetzt wollte er mich haben – ich glaube auch für was ernstes – weil ich das Gefühl hatte er hat tatsächlich aufrichtige Gefühle für mich. Ich bin garnicht so richtig darauf eingegangen was er mir so geschrieben hat, aber er er ließ nicht locker. Ich glaube das echt nur der Liebeszauber daran „Schuld“ ist.
Eins muss man ihm also lassen – er hat gewirkt! Auch was richtige Liebe angeht…… Denn er schreibt mir die ganze Zeit das er nicht mehr aufhören kann an mich zu deken usw 🙁 Ich weiß nicht was mit mir los ist, vor kurzem hätte ich noch gemordet um sowas von ihm zu hören!!!! Und jetzt geht es an mir vorüber wie sonst was.
Aber wahrscheinlich ist es echt besser so! Er wäre nicht der richtige für mich, wenn er seine Freundin betrügt usw….
Deswegen habe ich mich dazu entschlossen ihm möglichst aus dem Weg zu gehen und ihm die kalte Schulter zu zeigen. Ich wollte euch diese Entscheidung noch mitteilen mit der besten Empfehlung zum Liebeszauber! Denn er hat tatsächlich gewirkt! Es ist nur einfach meine Schuld das es so dumm gelaufen ist und ich ihn jetzt doch nicht mehr will….
Deswegen traut euch ruhig und gebt dem Liebeszauber eine Chacne, er wirkt großartig! Liebe Susanna, danke für deine Hilfe und deine Geduld mit mir!

Viel Glück an alle anderen!!!

Eure Lilli