Archiv

Archiv für Mai, 2011

Mein Leben ist wieder vollkommen – von D.

29. Mai 2011 Kommentare ausgeschaltet

Hallo an Alle Ratsuchenden und einen lieben Gruß an Susanna!

Ich bin 43 Jahre alt. Vor 6 Jahren lernte ich den Mann kennen, nachdem ich mein Leben lang instinktiv gesucht hatte. Ich habe von diesem Mann schon immer geträumt und konnte gar nichts dagegen tun. Zur Information: ich führte und führe eine glückliche Ehe. Der Mann, um den es sich handelt, ist meine Zweitbeziehung. Es mag zwar für Einige verwerflich klingen, doch die beiden Beziehungen sind – unabhängig voneinander – mein Leben und berühren sich in keinster Weise.

Vor ca. 8 Monaten bemerkte ich bei meiner Zweitliebe eine Veränderung.Er hatte weniger Zeit, sprach immer von viel Arbeit uw. Man kennt das ja. Tief im Inneren spürte ich, dass da eine andere Frau im Spiel war. Es tat verdammt weh. Ich forschte nach und mein Verdacht bestätigte sich. Leider. Ich litt, sprach ihn darauf an. Er dementierte. Alles eskalierte. Wir trennten uns. Ich versuchte ihn zu vergessen, mich auf meine Ehe und meinen Beruf zu konzentrieren . Doch mein Leben war leer. Ich dachte immer wieder: „wir gehören zusammen“!

Ich googelte und fand Susanna. Ich schrieb ihr und sie bestätigte mir, dass WIR zusammengehören, dass ER mein  Seelenpartner ist. So beschloss ich, den Liebeszauber zu versuchen.

Das Gefühl während des Rituals war echt einschneidend, wunderschön und hoffnungsvoll.  Und ich habe ihm innerlich  verziehen. Seit dem ruft er täglich an, nennt mich „Schatz“ und wir haben nochmals über Alles geredet. Er ist wieder da bei mir und mein Leben ist wieder vollkommen.  Es ist einfach so. Er ist – neben meinem Mann – ein wichtiger Teil meines Lebens und wir haben uns nicht erst in diesem Leben kennen und lieben gelernt.

Ich danke Susanna für Ihre Hilfe und kann sie nur weiter empfehlen!

Eure  D.

Es hat wunderbar funktioniert – von Anna

26. Mai 2011 Kommentare ausgeschaltet

Jeden Tag bemerke ich eine Steigerung, eine Verbesserung unserer Kommunikation. Er macht Pläne, möchte mich sehen. Auf einmal ist alles nicht mehr so schwierig. Es fällt mir zwar manchmal schwer, ihm 100%ig zu vertrauen, doch es wird langsam. Morgen werde ich wieder für 1 Stunde die Kerzen brennen lassen. Am Dienstag wollen wir uns sehen. Es wird klappen.

Er ist fast wieder der ALte. Mein Schatz, der mir Komplimente macht und der mich anruft. Mir das Gefühl gibt, für mich da zu sein und mich zu lieben.

Es hat wunderbar funktioniert und es wird anhalten.

Alles Liebe

Anna

Ein riesen Danke an Susanna! – von Nina

21. Mai 2011 Kommentare ausgeschaltet

Liebe Leute!

Ich möchte euch ganz kurz meine Geschichte erzählen, und wie sich doch noch alles zum Guten gewendet hat:
Ich war mit meinem Freund schon eineinhalb Jahre zusammen, wir haben schon einige Höhen und Tiefen durchgestanden.
Aber leider, hat er die Angewohnheit  – wie so viele Männer, dass wenn es ungemütlich wird oder man Angst hat vor etwas, dass man dan einfach davonläuft.
So kam es, dass er komisch wurde, ca. 2 Wochen. Dann kam der Anruf……. wir trafen uns, er gab mir seine Sachen, er würde mich einfach nicht mehr lieben… und er will keinen Kontakt.
Ich muss ncoh erwähnen, dass facebook nicht gerade förderlich ist in Solchen Situationen.
Auf jeden Fall ging er nach Hause, löschte all unsere Fotos aus facebook stellte Single rein. Und nach ein paar Tagen ging es los, Herzchen usw… und in einer Beziehung…. er hatte eine andre. Die ich auch noch kannte, und die gar nicht seinem Typ Frau (jetzt nicht vom äußeren,…) entsprach.

Ich hörte nichts, zwei Monate.
Ich habe nur mit seiner Mutter gesprochen und die meinte von Anfang an, dass er mich sicher noch liebt und dass er vor etwas davon läuft und mit der anderen dass nichts bedeutet.
Sie gibt ihm höchstens zwei Monate bis er bei mir angekrochen kommt.
Und dann fing es an, ich traf seine Mutter wieder zufällig. Und sie erzählte mir, er würde nie bei der übernachten udn sei nicht mehr derselbe – total agressiv und komisch – sie komme gar nicht mehr an ihn ran!
Und dann hat er auf einmal bei sämtlichen Freunden von mir rumgefragt, wie es mir geht usw.
Und dann hat er sich bei mir gemeldet, wir trafen uns –  wi rhaben beide geweint und er hat mir hoch und heiilig versprochen dass er es kapiert hat und gesehen dass das was wir haben nciht selbstverständlich ist, und er alles tun wird damit er mein Vertrauen zurückgewinnt und wir für immer zusammen glücklich werden.
Ich hätte niemals mehr damit gerechnet, es läuft grade voll super und ich muss versuchen wieder zu vertrauen, und er muss lernen mit mir zu reden wenn ihm etwas nicht passt oder er ein Problem mit sich selbst hat…….
Ich bin so glücklich und ohne Susanna hätte ich es nicht geschafft, ich weiss dass das was Susanna macht im Endeffekt nur eine Unterstützung ist – aber am meisten hilft einfach der Glaube daran und dass alles was sie gesagt hat dann acuh immer eingetroffen ist – auch wenn es manchmal schwer zu glauben ist!
Als in diesem Sinne, allen ganz viel Kraft………. und dass alles ganz schnell wieder gut wird…….. und ein riesen Danke an Susanna!

Und liebe Leute, wünscht mir auch Glück…. dass alles so bleibt wie es jetzt ist….. ich glaube daran!!!! 🙂

LG Nina

Lilli’s Zwischenstand

18. Mai 2011 Kommentare ausgeschaltet

Hallo,

ich melde mich wieder zu Wort! Es ist jetzt seit meinem letzten Beitrag (fast) 1 Monat vergangen… Von daher gesehen gibt es nicht sooo viel neues.
Aber zumindest so viel:

Nach meinem letzten Eintrag hat er sich dann doch nochmal bei mir gemeldet. Er geht mit mir echt süß um, ist lieb zu mir  usw., allerdings hatte er mir auch gesagt dass er seine Freundin liebt. Das konnte ich nicht verstehen, aber okay, ich glaube es ihm sogar. Deswegen habe ich mich dann versucht zu distanzieren. Das klappt eigentlich so bis jetzt auch ganz gut, wenn ich nicht immer das Gefühl hätte, dass er mehr und mehr meine Nähe sucht. Vielleicht stimmt es ja echt was Susanna gesagt hat, dass ich sein Herz doch noch erobere mit der Zeit. Ich kann mir eh nicht vorstellen das es die „große Liebe“ zwischen ihm und seiner Freundin sooo groß ist, ich meine, wenn er sie betrügt…
Aber ich bin mir halt garnicht sicher, ob ICH ihn überhaupt noch will. Irgendwie muss ich gestehen, das diese ganze Geschichte mit der Freundin ihn mir total fremd gemacht hat. Kann zwar sein, dass er jetzt doch noch durch den Liebeszauber Gefühle für mich entwickelt, aber ich weiß im Moment ehrlich nicht, was ich tun würde. Aber ich warte mal ab, vielleicht passiert ja auch garnichts mehr.

Ich werde euch auf jeden Fall berichten, wie es letztendlich ausgegangen ist!
So viel von mir, alles liebe 🙂

Eure Lilli

Hier gehört er einfach hin – von Malisa

11. Mai 2011 Kommentare ausgeschaltet

Bei mir fing alles so an, das mein Mann mich verließ um wieder mit seiner Ex-Frau zusammen zu kommen.
Zwischen den beiden gab es auch nach ihrer Trennung und meiner Heirat mit ihm diese Verbindung, die ich zwar immer versuchte zu unterbinden, aber es ging nicht. Sie hatten nunmal ne gemeinsame Vergangenheit, und das war auch ok, bis zu nem bestimmten Grad. Denn irgendwann erwischte ich die beiden (sie arbeiten zusammen – leider) wie sie ihn küsste und mein Mann ging darauf ein. Ich war am Boden zerstört.

Da war für mich klar, ich wollte das nicht länger dulden und stellte ihn vor die Entscheidung WEN er wirklich will. Das fiel mir sehr schwer, denn auch für unsere Kinder würde es nicht einfach werden. Und außerdem ahnte ich ja schon wie seine Entscheidung ausfallen wird 🙁 Er sagte er liebt mich über alles und wird mich immer lieben, aber sie liebt er eben noch mehr.
Das tat so unglaublich weh, das ich wochenlang nicht mehr vor die Tür ging. Ich versuchte mich mit der Entscheidung abzufinden, ich ließ meinen Körper völlig verfallen indem ich oft trank und auch sonst hatte ich ein echtes Problem. Meine Kinder leideten auch darunter, auch wenn sie schon größer sind. In dieser Phase war ich nicht in der Lage ans Kämpfen zu denken. Es war eher eine depressive Phase des Jammerns und der Trauer.
Aber gott sei dank kam der Tag an dem ich mich wieder aufrappeln konnte und wo es mir etwas besser ging. Dann kam die zweite Phase in der ich überlegte, wie ich ihn vielleicht doch von der anderen wieder wegbringen könnte. Ich durchsuchte das Internet und stieß so auf Susanna. Mit Magie hatte ich mich vorher nie beschäftigt, also hatte ich so meine Zweifel. Aber ich war wild entschlossen alles zu probieren, was mir helfen könnte!
So holte ich mir mehrere Angebote (auch von anderen Seiten), aber letztendlich war Susanna die einzige, bei der ich einen Liebeszauber machen ließ. Es hat sich gleich vielversprechend angehört und außerdem steht sie einem von Anfang an mit Rat und Tat zur Seite. Das half mir sehr.
Danach trafen mein Mann und ich uns auch wieder einige Male (wegen der Kinder usw.), doch es tat sehr weh wenn er dann wieder zu IHR ging.
Doch kurze Zeit später begann er bei unseren Treffen immer unglücklicher auszusehen und ich wollte wissen warum. Er druckste zwar ein bisschen rum, aber ich quetschte ihn aus und fand so heraus das sie sich anscheinend oft streiteten. Das konnte ich verstehen, denn seine Ex ist wirklich eine Katastrophe.
Also sah ich meine chance gekommen und weckte bei ihm alte Erinnerungen an unsere wunderschöne, gemeinsame Zeit. Er sagte, er hätte in letzter Zeit auch oft daran gedacht und das bei uns alles so einfach und unbeschwert war. Und das er uns vermisste.

Und so dauerte es noch ein paar Monate, aber letztendlich ist er wieder nach Hause gekommen 🙂 Hier gehört er einfach hin. Ich bin überglücklich dieses Ritual gemacht zu haben und kann nur jedem dazu raten!

Liebe Grüße
Malisa