Archiv

Archiv für Januar, 2011

Traut euch und glaubt an die Liebe! – von Isa

27. Januar 2011 Kommentare ausgeschaltet

An alle Verzweifelten und Hilfesuchenden die an der Liebe glauben.

Wenn ihr so wie ich, eigentlich nur durch Zufall auf die Web Seite von Susanna gelangt seit und dann all eure Ängste überwunden habt , dann traut euch und bittet sie um ihre Hilfe.

Vor ca einem Jahr habe ich Susanna zum ersten mal um Hilfe gebeten .

Zu meiner Geschichte, seit 2 Jahren und 6 Monaten bin ich jetzt mit meinem Freund zusammen.

Er ist meine Liebe des Lebens genau so wie ich die Seine bin.

Doch die allgemeinen Lebens-Umstände haben permanent uns Steinen in den Weg geworfen.

Arbeitslosigkeit , unterhaltspflichtige Kinder  und keine Möglichkeit diese zu ernähren… und viele weitere Belastungen wo kein Platz für Liebeshöhenflüge ist . …. Mein Freund wollte mehrfach die Bezihung beenden weil er meinen Bedürfnissen einfach  nicht gerecht werden konnte und mich nicht leiden sehen wollte.

Doch ein Leben ohne ihn währe für mich kein Leben und ich habe nicht aufgegeben.

Und so bat ich Susanna um ihre Hilfe.

Ich war so Hilflos und hatte solche Angst meinen Freund zu verlieren und wusste nicht ein noch aus. Das Liebesritual war der Anfang und hat mir die Kraft gegeben , doch es gab viele Rückschläge.

Dann  haben ich Susanna nochmals  um ein zwei Tages Ritual gebeten.

Diese Ritual war sehr wichtig für unsere BEZIeHUNG. Es hat alle unsere  Gefühle sehr  gefestigt, vorallem die von meinem Freund. Jeder weiß jetzt ganz genau wo er hingehört, alle Zweifel und Ängste sind auf ein Minimum reduziert . Und  auch bei Problemen hilft uns das tiefe Vertrauen und unsere Freundschaft alles zu überstehen.

Es ist immer noch nicht alles so wie ich es mir wünsche, doch nichts auf dieser Welt kann uns trenne.

Danke Susanna,

mein leben ist viel entspannter und ich kann die schönen Momente voll und ganz genießen… denn ich weiß, alles wird gut …

und ich hoffe sehr das ich bald auch hier von einem echtem “ Happy End “ berichten kann.

Ich kann nur sagen, vertraut und glaubt an der Liebe ….

Isa

Ein wirklich wahrer Engel – von S.

21. Januar 2011 Kommentare ausgeschaltet

Ich möchte euch etwas über Susanna und mich erzählen 🙂
Ich war mit meinen Freund voriges Jahr  erst am frischen Anfang.
Eigentlich war unsere erstes Kennenlernen ein sehr schönes es war kurz aber schön.
Wir hatten viel gelacht und wir sind auch ein wenig spazieren gegangen, unser kennenlernen war vollkommen schön.
Naja als dann zum Abschluss kam verabschichten wir uns wie halt die meisten es tun.
Doch ein Kuss war noch nicht 🙂 Der Kamm erst viel später.

Beim zweiten Treffen war eigentlich schon der Kuss dabei wir verstanden uns sehr gut wir hatten sehr viele gemeinsame Hobbys und Interesse..
Naja und wir waren uns jede Sekunde näher wir genossen unsere wertvolle freie Zeit.
Ich habe leider einen Beruf wo man sagen kann das ich wirklich viel durcharbeiten muss, den Beruf hab ich erst sei voriges Jahr Februar und dieser Beruf tut nicht wirklich leicht.
Und da hab ich ziemlich oft stress, naja und ich freute mich auf meine Freizeit die ich mit meinen Schatz verbringen konnte.

Doch irgendwie war unsere Beziehung statt im Aufbau zum brechen gekommen.
Zwischen uns stand ein Feind der uns nicht zusammen bringen lässt.
Es war immer irgendwas dazwischen, das liest die Beziehung plötzlich fremd wirken.
Es war wirklich nicht mehr das was es sein sollte, aber ich muss gestehen die wahre Liebe im Herzen blieb, mir würd klar das Gefühle da waren aber irgendwie sind sie eingeschlafen, doch ich wusste nicht mehr was ich tun sollte, ich kränkte mich wirklich tief im Herzen, ich hatte danach noch mehr gearbeitet als je zuvor, den irgendwie musste ich doch den Schmerz verarbeiten und den vollen Druck.

Mein Freund und ich stritten uns immer mehr, unsere vertrauen wurde plötzlich fremd er wurde immer mehr eifersüchtig auf dinge die gar nicht mal waren, ich hielt ihm schon für krank, doch ich wusste das war nicht er, den ich kannte seine Gefühle zu gut, er hat sie mir immer gezeigt offenbart, wir selbst gen über uns persönlich hatten keine wirklichen Probleme, die Probleme kamen durch andere und genau das hat unsere Beziehung völlig kaputt gemacht.
Das traurigste war zwei Tage vor meinen Geburtstag hatte ich einen wirklichen kräftigen Streit mit meinen Freund gehabt und seitdem war auch zwischen uns endgültig Schluss.
Naja jedenfalls war ich total traurig, erst wollte ich nicht mal wahr haben das mir es weh tut, ich hatte doch schon vorher schlimme Erfahrungen mit meinen ersten ex-Freund doch so hartes durch gemacht, so nahm ich das am Anfang mit meinen jetzigen Freund nicht wirklich wahr.

Mir ging es einfach nicht aus dem Kopf, was will ich den noch von ihm wenn es nicht geht dann geht es eben nicht und ich dachte los lassen wäre die einzige beste Löschung.
Ich muss ehrlich zugeben mir hatte nicht gedacht dass ich meinen jetzigen so sehr lieb, das hab ich nicht mal im Traum wollen glauben.
Doch ich spürte wie er mir fehlte ich spürte immer mehr diesen tiefen Schmerz, ich nahm sogar viel ab, ich kränkte mich, und suchte nach Rat.
Aber irgendwie schämte ich mich auch darüber zu sprechen mit jemanden, den wie viele sagen Das ein Mensch krank sein muss das er so sehr Liebt und wirklich alles tun möchte um den anderen zurück zu bekommen.

Danach hab ich lange nach gedacht und irgendwann mich am pc gesetzt und herum gesurft und irgendwie gelang ich auf ein paar Beziehung-stress Seiten und auf ein paar Liebeszauber Seiten ,doch nicht wirklich haben diese Seiten mir getaugt, bis ich auf Susanna Seite kam.
Zuerst dachte ich mir das wird doch nicht wirklich was bringen, mein Wunsch war mit meinen Freund wieder ganz von vorne zusammen kommen und vor allem Zwanglos und ehrlich.
Ich wollte seine Liebe zurück gewinnen, den mir wurde klar auch ich war nicht ganz fehlerfrei.
Wir waren schon einen Monat in dieser Zeit getrennt wir hatten nicht wirklich Kontakt.

Erst im Sep kamen wir wieder ein wenig in den kontakt und genau in dieser Zeit lernte ich Susanna kennen, per e-Mail. Susanna gab mir sehr viel Kraft sie war immer da für mich auch wenn ich sie manchmal so genervt habe aus angst Ungeduld und Hoffnung ich war nicht einmal verwirren, was zwischen mir und meinen Freund ist, ich suchte den Punks zur Wahrheit ist es Liebe oder nur ein Spiel.
Doch wäre dies nur ein Spiel wäre dies alles doch sinnlos gewesen.

Susanna hat immer gesagt alles kommt mit der Zeit aber eine granierte gibt es dafür nicht, doch ich muss sagen Susanna hat harte Arbeit geleistet und mein Freund ist ein wahrer stur Kopf und ich war auch ziemlich unsicher mit allem. Es hat lange und doch kurz gedauert.
Im Sept.  hat es mit einen Liebeszauber angefangen im Oktober kamen schon die ersten spuren.
Susanna sagte ich solle mich ganz zurück ziehen ich tat alles was sie sagte, den sie wusste von wo sie spricht und genau diese Schritte hab ich auch gemacht.
Es war sehr hart immer nur warten hoffen und fast am aufgeben.

Doch Susanna hat mich immer nur getröstet und sie hat mir immer wieder einfach Mut gegeben ihre kraft mit mir geteilt sie war immer da.
Ich kann Susanna nur weiter empfehlen und muss dazu sagen niemand wird es bereuen, wenn mal was nicht gehen sollte, dann ist es nicht für ahnender bestimmt, aber es ist niemals Susanna schuld.
Susanna hilft nur nur bei einer Prz sondert sie hilft den Menschen selbst wieder zu leben an sich zu glauben, wieder zu lachen niemals aufzugeben.

Ich fragte mich oft woher nimmt Susanna nur diese wahnsinnige kraft her, das muss einfach wunder sein, so möge Gott immer bei ihr sein und ihr immer einen Schutz geben und sie immer begleiten.
Sei dankbar für alles was du tust und sei auch dankbar an Susanna Hilfe, ihr kann man glauben den ihre Hilfe ist ehrlich und kein Geldmacherei.
Also ich hatte echt nicht mehr dran glauben können das ich mit meinen Freund wieder zusammen komme, ich dachte eher das es nur einfach so sein wurde, ein paar Mal melden und das warst schon.
Ehrlich gesagt sah es auch so aus, bis Weihnachten war es fast nicht wirklich was los.

Plötzlich hat er mir gesagt, er will mehr als Freundschaft mit mir doch er will mir nicht mehr weh tun, und das er auch viel mit mir zusammen bauen möchte, also Freizeit gemeinsam verbringen von neu anfangen und das er mehr als je empfindet.
Hmm ich war mir noch lange nicht sicher ich sprach mit Susanna und Susanna machte mir weiter Mut.

Mit einem Liebeszauber hat es angefangen danach mit einen Tagesritual das auch sehr gut war für mich selbst, ich sah wieder Farbe ins Leben lachte viel und ich sah wieder Vertrauen in mir.
Danach haben wir beschlossen das Voodoo ritual zu machen. Das war auch ein wirklich schönes ritual es war erschrecken schön und warm.
Und das war der Druchbrecher wie es Susanna immer gesagt hat.
Schon beim Liebeszauber zeigte sich einige Wochen ein paar erfolgreichen an und auch beim tagesritual zeigte sich etwas mehr als zuvor an, er wurde viel liebvoller menschlicher so anders als ich ihm kannte.

Er wurde offenbarer er wurde zutraulicher und er hatte gelernt mir zu glauben, er war mir näher als sonst. Also wirklich es wirkt mit den glauben dran, und vor allem viel Geduld haben wenn die Stadion schwierig ist gedulden auch wenn es sehr schwer im Herzen ist, von irgendwo kommt ein lichtlein her und keine Angst Susanna ist immer hier bei dir..
Ich bin mittlerweile mit meinen Freund schon zusammen gekommen, und wir haben uns jetzt auch schon öfter getroffen jedes treffen mit ihm war wunderschön, wir waren spazieren und auch mal was essen gemeinsamer hat mich in meinen Beruf besucht er melde sich immer mehr und mehr.

So wie es aussieht denke ich das alles wirklich einen Sinn hatte und es wird bestimmt noch besser als erhofft kommen.
Vertrauen ist auch mittlerweile zwischen uns so gut wie da, ich weiß jetzt das er mich wirklich Liebt sonst wäre er doch gar nicht zurück gekommen, ein Liebeszauber wirkt nicht wenn die Liebe bei den Menschen nicht da ist, kann auch kein mächtiger Liebeszauber helfen, den es muss schon was im Herzen liegen.

Jedenfalls bin ich froh und dankbar das ich mit Susanna Hilfe getan habe und vor allem das auch sie mich ausgehalten hatte und noch immer es tut, ich möchte jedenfalls viele tagesritualen und auch sonst andere Sachen nur mit Susanna machen den nur Susanna vertraue ich diese sinne an den sie ist ein wirklich wahrer Engel ein Engel den es nur ein einziges Mal dieser Welt gibst..

Sobald es was neues gibst wird ich euch wieder berichten 🙂

Und nun noch möchte ich mich von ganzen Herzen bei Susanna bedankenden ich weiß nicht einmal wie ich diese Dankbarkeit ausdrucken kann.

Trotzdem Liebe Susanna schreib ich es dir hier und jetzt Danke für alles was du getan hast danke für deine Geduld und liebvolle aufnehme danke das ich mich bei dir ausheulen konnte und danke das du noch immer da bist, danke einfach danke..

Bis Bald S….

Vertraut auch ihr Susanna und glaub mir ihr wird es nicht bereuen..

Der Glaube setz Berge also glaubt an das was ihr sieht und tust, und vor allem glaubt an Susanna worte den ihre Worte sind hilferbreit und ehrlich.

Engel
Du kannst sie nicht sehen,
aber sie begleiten Dich auf all Deinen Wegen.
Glaube an sie dann kannst Du sie fühlen,
Dein Herz in ihre Hände legen.

Lenk Deinen Blick himmelwärts,
Du kannst ihnen vertrauen.
Auf ihre Schwingen weiß wie der Schnee,
kannst Du bauen.

Sie stehen Dir bei,
in allen Lebenslagen.
Sie wissen alles über Dich,
brauchen nicht fragen.

Egal was Du gerade machst,
sie sind immer bei Dir.
Sie sind die treuesten Freunde,
glaube mir.

Er liebt mich auch! – von Carina

18. Januar 2011 Kommentare ausgeschaltet

Hallo!

Ich möchte auch meine Geschichte kurz erzählen: Ich habe mich Anfang letzten Jahres in einen Mann verliebt. Das Problem ist nur, dass er verheiratet ist. Und so fing alles an…

Wir lernten uns auf der Arbeit kennen, er war neu zu uns in die Firma gekommen. Er gefiel mir von Anfang an sehr gut. Wir arbeiteten sehr nah zusammen, fuhren gemeinsam auf Geschäftsreisen und Messen und so kam irgendwann eins zum andern! Am Anfang war es zwar nur eine Affäre. Ich wusste von seiner Frau, aber ich konnte nicht anders… Es ging so sehr von ihm aus, dass ich sofort spürte dass da mehr zwischen uns ist. Ich bin also nicht eine von diesen naiven Frauen, sondern ich wusste es direkt: Er liebt mich auch! Er traut sich nur noch nicht es sich einzugestehen!

Deswegen machte ich einen Liebeszauber bei Susanna. Sie wies mich aber direkt darauf hin, dass sie nur weißmagische Magie praktiziert und der Liebeszauber keinesfalls der Auslöser für eine Trennung zwischen den beiden sein wird. Und ich möchte auch betonen dass ich wirklich nichts manipulierendes oder dergleichen vorhatte! Ich wollte nur das er sich endlich traut zuzugeben dass er seine Frau doch garnicht mehr liebt! Ich wusste es ja schon längst! Und deswegen stimmte Susanna dann einem Liebeszauber zu nachdem ich ihr meine Geschichte erzählt hatte. Auch eine Fluchbefreiung führten wir nach einiger Zeit durch, weil ich sicher gehen wollte, das er komplett frei für seine Entscheidung ist.

Und dafür bin ich unendlich dankbar!!!! Es dauerte zwar seine Zeit, aber irgendwann sagte er es mir dann endlich! Er sagte: Carina, ich liebe dich! Und dass er mit seiner Frau schon lange nicht mehr glücklich sei… Es war der schönste Tag in meinem Leben! Ich wusste wir gehören einfach zusammen! Wir sind jetzt seit Neujahr ein Paar und überglücklich!

Also habt Geduld!!! Wenn ihr wisst, er ist der Richtige, dann klappt es auch irgendwann mit Susannas Hilfe!

Carina

Meine große Liebe – von Nadia

15. Januar 2011 Kommentare ausgeschaltet

Liebe Leute!

Endlich kann ich wieder durchatmen, ganz normale Dinge genießen, einfach mein Leben leben – und das auch noch mit meiner großen Liebe! 🙂

Dank der Hilfe von Susanna!.

Ich hatte schon oft Liebeskummer und auch vor nicht allzu langer Zeit eine Trennung nach fünfjähriger Beziehung durchgemacht.

Dann hab ich meine große Liebe gefunden, dass wusste ich als sich zum ersten Mal unsere Blicke trafen!

Hätte mir nie gedacht, dass es Liebe auf den ersten Blick gibt – und ich durfte sie erleben.

Auf jeden Fall hatten wir ein Jahr mit Höhen und Tiefen, was auch mit meiner kurz davor zu Ende gegangen Beziehung zu tun hatte.

Aber ich wusste immer, dass wir zusammengehören – und alle Tiefschläge machten uns stärker und brachten uns einander noch näher.

Leider hat er in seiner Kindheit einige Dinge durchgemacht, aufgrund dessen ist er sehr eifersüchtig.

Dem Alkohol sind wir beide nicht abgeneigt, das heisst nicht dass wir andauernd trinken.

Aber wenn man weggeht, und es werden dann ein, zwei Gläser zu viel und einer ist so eifersüchtig und der andere hat sich auch nicht mehr ganz unter Kontrolle dann ist Ärger vorprogrammiert.

Alles war perfekt, bis zu dem einen Abend.

Es wurde zu viel getrunken, es kam ein grosses Missverständnris heraus.

Er dachte ich habe ihn betrogen, das konnte gar nicht sein – aber ich war so betrunken dass er mir nicht glaubte!

Und ich konnte mich nicht rechtfertigen.

In der ersten Woche nach dem Vorfall hatten wir noch Kontakt und wollten es sogar nochmal probieren, doch dann meinte er er könne mir nicht mehr vertrauen.

Von da an meldete er sich drei Wochen überhaupt nicht bei mir.

Ich fuhr zu ihm nach Hause, nach etwa drei Wochen und wollte endlich mal mit ihm sprechen.

Er sagte mir die Beziehung sei definitiv beendet, er war eiskalt.

Trotz alledem gab ich die Hoffnung nicht auf.

Einige Tage später machte ich das Ritual mit Susanna.

Sie meinte ich müsse nun Geduld haben, er muss von sich aus zu mir kommen.

Jeder der einmal in dieser Situation war, weiß wie hart das ist Geduld zu haben.

Ich kann nur zu allen sagen, haltet durch und glaubt daran!!!!!

Ich hörte nichts, einige Tage – ich meldete mich auch nie mehr bei ihm. Ausser letzten Samstag, mir ging es so schlecht ich konnte einfach nicht verstehen wie er das alles auf einmal wegschmeissen konnte – unsere Beziehung war echt etwas Besonderes..

Ich schrieb nur wie sehr er mir fehlt. Keine Reaktion.

Langsam wurde ich immer noch trauriger, wobei ich glaubte dies sei nicht mehr möglich.

Habe in 4 Wochen fast 10 kilo abgenommen, und esse eigentlich für mein Leben gern….

Meine Hoffnung schwand, doch wenn du meinst es geht nicht mehr kommt von irgendwo ein Lichtlein her.

Auf einmal bekam ich am Dienstag eine Sms.

Und heute ist Donnerstag und wir sind wieder zusammen.

Alles ist toll, wir haben uns getroffen und es ist wunderschön wie zuvor.

Ich kann nur allen Mut machen, dass wenn sie glauben es handelt sich um ihre große Liebe diese nicht aufgeben dürfen und vor allem nicht den Glauben daran und an sich selbst.

Mit Susannas und natürlich eurer eigenen Hilfe könnt ihr es schaffen, bitte glaubt daran!

Allen denen es schlecht geht wünsche ich ganz viel Kraft, Durchhaltevermögen und Glück!

Nadia

Kommentar von Susanna:

Hier einmal wieder ein Bericht, der die schnelle und effektive Wirkung des Liebeszaubers aufzeigt. Auch wenn jeder Fall anders liegt, so gibt es doch oftmals den schnellen Erfolg. Eure Susanna

Zwischenstand von Maryam

12. Januar 2011 Kommentare ausgeschaltet

hi ihr lieben

erstmal frohes neues jahr an alle! ich schreibe mal wieder was es so neues gibt… jetzt sind wir endlich im neuen jahr und ich gehe da mit der hoffnung rein: neues jahr neues glück!!! 🙂

ich hatte ja von weihnachten berichtet… danach herrschte allerdings wieder funkstille zwischen uns 🙁 nach dem kuss und den telefonaten danach  zog er sich immer mehr zurück aber äußerte sich auch nicht klar warum das so ist!! einerseits sagte er zwar er wolle nicht mehr mit mir zusammen kommen aber auf der anderen seite sagte er er würde mich vermissen und küsst mich und so sachen. und jetzt in letzter zeit hat er immer versucht auf distanz zu bleiben. es war doch zwischenzeitlich mal sooo schön gewesen nach dem liebeszauber… und jetzt?? es ist zum verzweifeln… deswegen habe ich mich dazu entschlossen noch ein tagesritual zu machen. wir haben es jetzt erst gemacht deswegen kann ich noch nichts dazu sagen…. wird bestimmt noch dauern 🙁 oh man!!

naja wollte euch nur mal berichten wie mein stand so ist… alles gute!!
maryam