Archiv

Artikel Tagged ‘verliebt’

Der Liebeszauber war ne gute Entscheidung – von Melanie

26. Juli 2015 Keine Kommentare

Ich leide seit Jahren unter Depressionen und egal was Du getan hast bei den Ritualen an den 2 Tagen, ich bin seit laaangem mit einem Lächeln im Gesicht aufgewacht und es ging mir – blöd gesagt – einfach nur gut! Der Liebeszauber/Partnerzusammenführung, war ne gute Entscheidung. Ich bin zwar noch immer sehr in ihn verliebt und hoffe mehr als alles andere das er sich bei mir meldet, aber ich bin viel ruhiger geworden ausgeglichener. Ich seh nicht ständig auf mein Handy um zusehen ob er online ist und dann entäuscht zu sein das er online ist aber mir nicht antwortet oder mir schreibt, seit dem Ritual war ich nicht mehr online um zusehn ob er da ist. Ich hab eingesehn das es Zeit braucht und das nichts von heute auf morgen geschieht. Ich bin dankbar das Ich Susanna gefunden habe und das es Sie gibt! Ich werde weiterberichten wie es mit mir und meinem Liebsten weitergeht!

Der Bindungszauber hat mich an den Richtigen gebunden – von Jessica

11. November 2014 Keine Kommentare

Hallo,

ich habe eine schlimme Zeit durchgemacht mit viel Tränen und Schmerz. Bin 2x dem falschen Mann hinterhergerannt, also 2 Männer, und beide haben sie mich sehr verletzt und waren von Anfang an falsch für mich. Doch ich konnte das nicht sehen (Liebe macht blind…). Ich kam dann zu Susanna um den 2. Mann in den ich mich verliebte mit einem Bindungszauber dazu zu bewegen mit mir zusammenzukommen, doch es klappte nicht, weil er eben falsch für mich war.
Warum ich das jetzt weiß? Mit etwas Abstand betrachtet kann ich es nun erkennen. So verliebt ich auch in beide Männer war, desto klarer sehe ich nun das wir nie eine Zukunft gehabt hätten. Sie hätten mir niemals das geben können was ich brauche, und verdiene.
Der Bindungszauber hat mich nicht an die falschen gebunden, aber dafür an den richtigen. Seit ich Lars begegnet bin, weiß ich wie wahre Liebe sich anfühlt. Nämlich gegenseitig, wo man sich einfach fallen lassen kann so wie man ist!!

Ich bin sicher das der Zauber dazu beigetragen hat, dass Lars und ich uns begegnet sind. Danke!

In Liebe
Jessica

Ohne sie war alles sinnlos – von Ralf

16. September 2014 Keine Kommentare

Ich weiß nicht wo ich anfangen soll denn unsere Geschichte reicht schon so lange zurück.
Aber zuerst einmal möchte ich sagen, Männer können sehr wohl auch Liebeskummer haben 🙂 Ich bin das beste Beispiel dafür.
Meine große Liebe war schon immer diese eine Frau. Sicher war ich auch in andere Frauen verliebt im Laufe meine Lebens aber diese wahre Liebe, dieses unbeschreibliche Gefühl, das hatte ich nur bei ihr. Für keine andere Frau hätte ich so viel getan oder auch nur an so etwas wie Liebeszauber gedacht. Aber ich war irgendwann an einem Punkt wo ich dachte ohne sie geht es einfach nicht mehr weiter. Ohne sie war alles sinnlos. Sicher kennen die meisten hier dieses Gefühl wenn man weiß, das diese eine Person die richtige für einen ist. Das perfekte Gegenstück.
Naja, wie bereits gesagt ist unsere Gechichte zu lang und zu kompliziert um sie in ein paar Sätzen zu formulieren. Fakt ist, ich wusste immer sie liebt mich auch im Inneren ihres Herzens trotz aller Schwierigkeiten und Umstände. Da wir sehr viele Probleme hatten war ich einige Zeit bei Susanna.
Ich m öchte nicht lügen, es erforderte viel Geduld und Stärke. Sich auch mal zurückhalten zu können und auf die Magie zu vertrauen war sicherlich das schwierigste an dem ganzen. Doch wer die Kraft besitzt wird an sein Ziel kommen, dafür bin ich ebenfalls das beste Beispiel 🙂
Demnach kann ich mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen indem ich Susanna aufrichtig für ihre Unterstützung während der ganzen Zeit danke. Un d das wichtigste ist ja auch: Ich bin mit der Liebe meines Lebens wieder zusammen.
Alles Gute!
Ralf

Die Magie funktioniert – von Jenny

28. Juli 2014 Keine Kommentare

Hallo Susanna!
Morgen sind die 14 Tage nach dem Tagesritual um.
Ich durfte den großartigen Beweis erleben, dass die Magie funktioniert.
Am Montag nach dem Tagesritual sind wir uns begegnet und haben kurz geredet.  Am Dienstag schrieb er mich dann an. Er meinte, es wäre mal wieder schön gewesen mit mir zu quatschen. Am Mittwochabend schrieb er mich dann wieder an. Darauf habe ich aber nicht geantwortet. Am Freitag er mich dann zu seinem Geburtstag eingeladen. Ich bin auch mit einer gemeinsamen Freundin hingefahren. Wir haben kaum miteinander geredet. Ich habe ihn gratulier und bin zu den anderen Gästen gegangen. Ich bin auch nicht lange geblieben. Er fragte mich noch, warum ich schon weg will. Mitten in der Nacht rief er mich dann an und wollte zu mir kommen. Er war betrunken, schließlich hat er ja seinen Geburtstag gefeiert. Ich habe ihn natürlich gefragt, warum er von seiner Feier weg will. Darauf konnte er mir keine Antwort geben.  Er rief mich noch ein paar Mal an und wollte mich überreden, dass ich zu ihm komme, weil er nicht wegkommen würde. Als ihm klar wurde, dass ich jetzt nicht mehr ins Taxi steigen würde, fragte er mich, wann ich diese Woche mal Zeit hätte. Wir könnten ja was Essen, oder so. Ich sagte, dass ich das nicht genau wüsste.  Am Tag darauf schrieb er mich dann wieder an, wie es mir gehen würde und was ich am Abend machen würde. Ich schrieb ihn zurück, dass ich noch nichts geplant hätte. Dann kam von ihm, dass ich dann ja vielleicht Zeit hätte. Ich fragte ihn wofür. Da kam von ihm nur: Zum Knutschen.  Zwar hat er ein Smiley dahinter gesetzt, dass wohl ein Zeichen dafür sein sollte, dass ich es nicht ernst nehmen soll und vielleicht war er auch noch etwas neben der Spur, wegen seinem Geburtstag, aber als ich ihn darauf nicht geantwortet habe, kam von ihm auch nichts mehr. Bis heute habe ich nichts mehr von ihm gehört. Und jetzt denke ich, dass er zu seinem Geburtstag  nicht  „alleine“ sein wollte und er nur so war, weil er mich ins Bett kriegen wollte und er in mir ein leichtes Opfer gesehen hat.
Und jetzt bin ich wieder so unsagbar traurig. Kurz nach den Ritualen passiert immer so viel und alles scheint endlich gut zu werden. Einige Tage später muss ich dann feststellen, dass nichts gut zu werden scheint. Dann ist die Sehnsucht nach ihm so groß, dass ich es kaum aushalte.  Diese ständigen Aufs und abs machen mich einfach fertig.
Ich suche Fehler bei mir. Wäre ich besser nicht zu seinem Geburtstag gegangen??? Hätte ich nachts nicht ans Telefon gehen sollen??? Hätte ich nicht sagen dürfen, dass ich ihn nicht wieder wegschicken würde, wenn er vor meiner Tür steht???  Und immer diese Angst, dass er sich in eine andere verliebt.
Ich hoffe, du kannst mir weiter helfen.
Gruß
Jenny

Der Liebeszauber hat uns wieder zusammengeführt – von Melli

16. Juli 2014 Keine Kommentare

Ich bin der glücklichste Mensch auf Erden 🙂

Ich habe mich wieder verliebt, und endlich habe ich auch mal das Glück das diese Liebe offensichtlich erwidert wird!!!
Ich habe so viele Enttäuschungen und Liebeskummer hinter mir, daß ich damit nicht mehr gerechnet hätte.
Jahrelang gab es für mich nur einen Mann von dem ich dachte er sei der einzige der zu mir passt. Habe mich jahrelang an ihm festgehalten der mich nicht wollte, konnte ihn nicht vergessen.
Habe mich auf einige Notlösungen eingelassen, doch nie verliebt.
Ich hatte mich schon aufgegeben und die Liebe auch. Ich war fest davon überzeugt für immer alleine zu bleiben, doch es fraß mich innerlich auf.
Meine sehr gute Freundin gab mir dann den Rat sich an Susanna zu wenden.
Ich war erst skeptisch doch dann entschied ich mich dafür den Liebeszauber zu machen.
Einige Zeit später traf ich einen Bekannten wieder, den ich von früher kenne. Damals war ich verknallt in ihn, doch es ist nie etwas daraus geworden, ich wusste nie genau warum. Ich fand es schon immer sehr schade.
Ich weiß nicht wie es so einen Zufall geben konnte, aber wir trafen uns gemeinsam mit 2 Freunden, es war eine seltsame Spontanaktion. Mittlerweile glaube ich nicht mehr das es Zufall war.
Der Liebeszauber hat uns wieder zusammengeführt. Ich hätte nie gedacht das es mir einmal wieder so gut gehen würde.
Ich bin einfach nur glücklich! Danke!

Melli