Archiv

Artikel Tagged ‘treffen’

Die Tagesrituale haben den Durchbruch geschafft – von Ina

7. Oktober 2014 Keine Kommentare

Hallo liebe Susanna ,
es tut sich wirklich was seit Samstag  , irgendwie kann ich es noch gar nicht fassen . Die Tagesrituale haben tatsächlich den Durchbruch geschafft . Ich habe ihm zwar auf die Sprünge geholfen indem ich zuerst schrieb , aber es war danach so als wäre ein Damm bei ihm gebrochen . Er hat dermassen offen über alles gesprochen und soviel von sich preisgegeben, es war unglaublich . Ich konnte seine Gefühle regelrecht zwischen den Zeilen lesen . Allerdings glaube ich , er weiß noch nicht genau was in ihm vorgeht. Wir haben ein Date nächste Woche . Ich kann es kaum abwarten , aber ich halte mich bis dahin zurück , schreib ihm nur ab und zu mal , denn ich denke immer noch nicht dass er von sich aus als erstes schreibt . Ich glaube dass dieses Treffen für uns sehr sehr wichtig ist .

Ich danke dir unendlich und berichte dir weiter

Grüße aus.meinem Herzen
Ina

Es ging alles von ihm aus – von Felicitas

11. März 2014 Keine Kommentare

Liebe Susanna,

Wir haben mittlerweile fast täglich Kontakt. Sei es per Telefon oder per SMS-Nachrichten. Wir telefonieren fast jeden zweiten/dritten Tag und das meinst 1-2Stunden. Wenn wir nicht telefonieren schrieben wir ein paar SMS-Nachrichten hin und her. Für letzten Sonntag war ein Treffen geplant, das er allerdings absagen musste, weil er mir Fieber im Bett lag, er hat mich sogar angerufen obwohl es ihm richtig schlecht ging.
Wir haben das Treffen auf Freitag verschoben und werden in einer Therme fahren. Mal sehen wir das zweite Treffen verläuft. Er hat zumindest wieder betont, dass er sich auf das Treffen freut.
Das Treffen am Freitag war toll wir haben uns gut unterhalten und sind uns näher gekommen und es ging alles von ihm aus…..

Liebe Grüße
Felicitas

Das Tagesritual hat große Wirkung – von Carmen

14. September 2013 Kommentare ausgeschaltet

Hallo,

ich melde mich wieder zu Wort, denn mittlerweile ist ja noch ein weiterer Monat vergangen.
Der erste Erfolg nach meinem 1. Bericht hatte dann auch wieder leicht nachgelassen.Nach unserem Treffen zog er sich wieder mehr zurück, was eigentlich klar war, denn es wäre ja auch zu schön gewesen um wahr zu sein :-/
Susanna riet mir wieder zu mehr Geduld. Nach einigem hoffnungslosen Warten und dummen Versuchen meinerseits ihn zu kontaktieren (ja, ich weiß, das war gegen die Regeln :-)) entschied ich mich dann doch noch für ein Tagesritual.
Auch das Tagesritual hat große Wirkung bewiesen, denn genau einen Tag später trafen wir uns wieder und er bemühte sich sogar richtig! Das war vorher nie so.
Nennt mich naiv oder eine Träumerin, aber ich denke nicht das es ein Zufall ist, das jedes Mal nach unserem Zauber direkt was zwischen uns passiert ist!
Jetzt nach dem 2. Treffen ist es noch intensiver… Ich habe das Gefühl er wird seine Gefühle nicht mehr lange unterdrücken können. Ich bin gespannt, und ich werde vermutlich auch noch ein Tagesritual machen, da es so sehr geholfen hat. Ich berichte wieder!

LG
Carmen

Ganze Arbeit geleistet – von Patrizia

28. April 2012 Kommentare ausgeschaltet

Hallo an alle,

ich melde mich mal wieder. Ist jetzt schon ne Weile vergangen seit meinem letzten Blogeintrag im Februar.
Leider kann ich noch nicht viel berichten. Ich hatte euch ja geschrieben, dass er sich endlich zum ersten Mal gemeldet hat. Er wollte sich ja treffen, aber leider hat das Treffen bis jetzt noch nicht stattgefunden. Er zog sich plötzlich wieder zurück und meldete sich nicht mehr. Ich bin fast verrückt geworden! Dachte, dass kann doch nicht sein. Er hat so viel Gefühle und Interesse gezeigt und jetzt?! Susanna meinte, ich solle mich jetzt ruhig mal bei ihm melden und zeigen dass auch der Kontakt für mich wichtig ist. Das habe ich dann auch gemacht und ihm geschrieben dass ich viel an ihn denke. Er schrieb: Es ist aber alles rein freundschaftlich.“  Das war ein Schlag! War ich enttäuscht!!! Susanna meinte, er würde seine Meinung ändern und seine Gefühle erneut zulassen. Ich solle mich jetzt sehr distanzieren. Und es wäre gut jetzt weitere magische Schübe über die Tagesrituale zu setzen. Das taten wir dann auch. Das war vor  10 Wochen. Leider kam danach auch noch nichts von ihm. Ich konnte fast nicht mehr. War so traurig und habe Susanna oft mein Leid geklagt.  Doch sie bestärkte mich immer wieder und machte mir Mut.  Sie sagte, sie kann seine Gefühle so gut spüren und er wird sie dauerhaft zulassen. Er denkt an mich und vermisst mich auch, nur gesteht er es sich noch nicht ein, er hat Angst sich in seinen Gefühlen zu verlieren, versteckt sich dadurch hinter seiner Fassade weil er sich so sicherer fühlt. Aber sie wird nicht nachlassen. Das gab mir wieder Zuversicht und Kraft. Vor fast 3 Wochen hat er sich dann wieder gemeldet! Ich war total aus dem Häuschen! Wir haben den ganzen Tag geschrieben. Es war so schön! Er wollte mich auch unbedingt sehen! Ich merkte dass sich bei ihm jetzt einiges tut, was mir Susanna auch bestätigt hat. Am kommenden Dienstag machen wir jetzt das zweite Tagesritual. Susanna meinte, dass es jetzt hervorragend sei, noch mal magisch nachzusetzen. Ich hoffe so sehr, das es jetzt stetig bergauf geht und er sich jetzt mehr und mehr meldet.  Das wird es! Ich weiß es! Weil ich an Susanna und ihre Arbeit  glaube! Es ist bis jetzt alles so gekommen wie sie gesagt hat.

Ich bin so froh dass ich sie gefunden habe! Schon die Rituale allein, haben mir so geholfen.  Ich habe festgestellt, das ich ihm nicht mehr böse bin und ich ihm verziehen hab. Das “Alte”, die Vergangenheit hinter mir gelassen habe und von neuem anfangen kann. Dieses Gefühl tut so gut, ich fühle mich total befreit. Das Heilende Ritual hat ganze Arbeit geleistet! Ich kann Euch diese Seite nur ans Herz legen. Versucht es und ihr werdet es auf keinen Fall bereuen! Ich melde mich wieder, wenn es etwas Neues gibt.

Wünsche allen Mit-Leidenden viel Glück, Kraft, und Geduld.

Eure Patrizia

Susanna und Ihre Magie schaffen alles! – von Patrizia

5. Februar 2012 Kommentare ausgeschaltet

Hallo an alle,

genau wie Ihr litt ich an heftigem Liebeskummer, weil mich mein Freund vor 4 Monaten verlassen hat. Es gab kein Grund und wir hatten auch keinen Streit. Ich wusste nicht was los war. Er konnte es mir selbst nicht sagen.  Mir ging es ziemlich besch…… und wusste nicht was ich tun sollte. Wie auch ein paar von euch surfte ich im Internet und fand einige Seiten die Hilfe anbieten, seinen Partner zurück zu bekommen. Dann bin auf Susannas Seite gestoßen. Immer wieder zog es mich dahin. Wenn man darin liest, kommt soviel Wärme, Liebe, Vertrauen und Verständnis rüber. Das hat mich gleich sehr angesprochen.  Dann hab ich beschlossen Ihr zu schreiben. Ich spürte die Wärme die von ihr ausging. Wir machten dann einen Liebeszauber mit den 3 Kerzen.
So, und nun hieß es warten, warten, warten. Es vergingen Wochen und nichts passierte. Ich wurde so ungeduldig und dachte, toll es klappt nicht. Susanna machte mir Mut und sagte das Geduld einfach notwendig ist. Er wird sich melden, das spürte sie.
Aber nach es kam nichts von Ihm. Susanna stärke die Magie nochmal und ich wartete weiter. Es kam immer noch nichts. Ich verzweifelte! Dann stärkte sie die Magie noch einmal und führte ein separate Ritual durch. Und dann passierte es! Nach insgesamt 10 Wochen, also letzten Sonntag, kam dann die erste SMS von Ihm! Ich flippte fast aus!!! Ich hatte Geburtstag und er gratulierte mir. Dann schrieb er, er will weiterhin Kontakt zu mir und das wir uns wiedersehen! Ich konnte es kaum glauben! Dann schrieben wir die ganze Zeit,  Er hörte gar nicht mehr auf. Ich konnte richtig seine Gefühle spüren! Dann haben wir ausgemacht das wir uns treffen. Nur diese Woche kann er nicht. Dann kam keine SMS mehr. Jetzt warte ich ab. Er wird sich wieder melden. Ich bin so glücklich über den ersten Schritt, aber das brauche ich euch ja nicht zu erklären, was da in einem vorgeht. Susanna sagte, ich soll jetzt alles sehr langsam angehen lassen und alles von ihm aus kommen lassen. Jetzt bin ich mal gespannt, wie das Treffen verläuft. Wenn ich mehr weiß, melde ich mich wieder.

Ich möchte noch eins sagen, wendet euch an Susanna, ihr könnt ihr vertrauen und ihr werdet nicht enttäuscht sein!!!
Sie macht so eine tolle Arbeit und ist immer für mich da. Ich hätte nie gedacht, das das so klappt! Klar, es braucht Zeit und Geduld, das weiß ich jetzt auch. Aber es lohnt sich zu warten. Ich werde mich nur noch an sie wenden wenn ich Probleme habe. Susanna und Ihre Magie schaffen alles!

Susanna, du bist die Beste!!! Ich danke dir von ganzem Herzen was du für mich bis jetzt getan hast!

Deine Patrizia