Archiv

Artikel Tagged ‘tagesritual’

Tagesritual sehr wirkungsvoll – von Nadine

25. November 2014 Keine Kommentare

Liebe alle,

ich verspürte mein Tagesritual als sehr wirkungsvoll. Nach dem Liebeszauber gab es bereits einen großen Schub, doch das Ritual ca. 2 Monate später erreichte noch um einiges mehr. Es war wundervoll!
Wir sahen uns plötzlich wieder, ich spürte zum ersten Mal seit langem wieder das er starke Gefühle noch hatte. Es fehlte nur noch der vollkommende Schritt. Ich bin mir sicher das es nun nicht mehr lang dauert.
Gestern waren wir zusammen das erste mal wieder Abends aus. Es war wirklich romantisch, zum Abschied umarmte er mich und küsste mich auf die Stirn. Wir sind am Wochenende zum Weihnachtsmarkt verabredet, ich kann es kaum abwarten.
Aber ich habe ein grandioses Gefühl!

Grüße

Nadine

Dank deines Tagesrituals – von Ulla

21. Oktober 2014 Keine Kommentare

Liebe susanna
Es ist unglaublich susanna obwohl ich ja an magie glaube bin ich doch immer wieder überrascht wie sie wirkt ich bin im moment in italien bei meinem freund ich kann dir gar nicht im detail sagen was so anders ist es ist einfach die verbale ebene die sich so zum positiven gewandelt hat alle worte die er im moment sagt was unser verhältnis betrifft genau diese habe ich in letzter zeit etwas vermisst weil ich zu hohe erwartungen setze aber dank deines tagesrituals ist nun alles „perfetto“ um es in italienisch auszudrücken.
Nochmals lieben dank
Ulla

Die Magie funktioniert – von Jenny

28. Juli 2014 Keine Kommentare

Hallo Susanna!
Morgen sind die 14 Tage nach dem Tagesritual um.
Ich durfte den großartigen Beweis erleben, dass die Magie funktioniert.
Am Montag nach dem Tagesritual sind wir uns begegnet und haben kurz geredet.  Am Dienstag schrieb er mich dann an. Er meinte, es wäre mal wieder schön gewesen mit mir zu quatschen. Am Mittwochabend schrieb er mich dann wieder an. Darauf habe ich aber nicht geantwortet. Am Freitag er mich dann zu seinem Geburtstag eingeladen. Ich bin auch mit einer gemeinsamen Freundin hingefahren. Wir haben kaum miteinander geredet. Ich habe ihn gratulier und bin zu den anderen Gästen gegangen. Ich bin auch nicht lange geblieben. Er fragte mich noch, warum ich schon weg will. Mitten in der Nacht rief er mich dann an und wollte zu mir kommen. Er war betrunken, schließlich hat er ja seinen Geburtstag gefeiert. Ich habe ihn natürlich gefragt, warum er von seiner Feier weg will. Darauf konnte er mir keine Antwort geben.  Er rief mich noch ein paar Mal an und wollte mich überreden, dass ich zu ihm komme, weil er nicht wegkommen würde. Als ihm klar wurde, dass ich jetzt nicht mehr ins Taxi steigen würde, fragte er mich, wann ich diese Woche mal Zeit hätte. Wir könnten ja was Essen, oder so. Ich sagte, dass ich das nicht genau wüsste.  Am Tag darauf schrieb er mich dann wieder an, wie es mir gehen würde und was ich am Abend machen würde. Ich schrieb ihn zurück, dass ich noch nichts geplant hätte. Dann kam von ihm, dass ich dann ja vielleicht Zeit hätte. Ich fragte ihn wofür. Da kam von ihm nur: Zum Knutschen.  Zwar hat er ein Smiley dahinter gesetzt, dass wohl ein Zeichen dafür sein sollte, dass ich es nicht ernst nehmen soll und vielleicht war er auch noch etwas neben der Spur, wegen seinem Geburtstag, aber als ich ihn darauf nicht geantwortet habe, kam von ihm auch nichts mehr. Bis heute habe ich nichts mehr von ihm gehört. Und jetzt denke ich, dass er zu seinem Geburtstag  nicht  „alleine“ sein wollte und er nur so war, weil er mich ins Bett kriegen wollte und er in mir ein leichtes Opfer gesehen hat.
Und jetzt bin ich wieder so unsagbar traurig. Kurz nach den Ritualen passiert immer so viel und alles scheint endlich gut zu werden. Einige Tage später muss ich dann feststellen, dass nichts gut zu werden scheint. Dann ist die Sehnsucht nach ihm so groß, dass ich es kaum aushalte.  Diese ständigen Aufs und abs machen mich einfach fertig.
Ich suche Fehler bei mir. Wäre ich besser nicht zu seinem Geburtstag gegangen??? Hätte ich nachts nicht ans Telefon gehen sollen??? Hätte ich nicht sagen dürfen, dass ich ihn nicht wieder wegschicken würde, wenn er vor meiner Tür steht???  Und immer diese Angst, dass er sich in eine andere verliebt.
Ich hoffe, du kannst mir weiter helfen.
Gruß
Jenny

Stets Erfolge mit den Ritualen – von Helene

8. Juli 2014 Keine Kommentare

Liebe alle,

ich bin schon sehr lange Kundin bei Susanna, aus dem Grund, das ich fest von ihrer Magie überzeugt bin. Wenn man das nicht ist, hat es meiner Meinung nach auch nicht viel Sinn weiterzumachen. Da ich aber stets Erfolge verbuchen konnte probierte ich vom Tagesritual bis zum weißmagischen Voodoo alles aus.
Meine Erfahrung mit allen Ritualen ist überaus positiv! Je stärker und intensiver das Ritual, desto mehr habe ich erreicht im Kampf gegen den Liebesschmerz. Und letztendlich bin ich an mein Ziel gekommen und führe seit einem halben Jahr eine glückliche Beziehung mit meiner Liebe.
Ich möchte der Magie trotzdem noch nicht abschwören, denn ich bin sicher das es sich lohnt alles im Gleichgewicht zu halten.

Alles Gute

Helene

Die Magie funktioniert! – von Valentina

27. Mai 2014 Keine Kommentare

Liebe Blogleser,
auch ich möchte hier von meinen Erfahrungen mit Susanna berichten,denn es hat mir immer sehr geholfen,in diesem Blog zu lesen,in der Zeit des Wartens.

Wie wahrscheinlich alle,die hier im Blog lesen,hatte ich wirklich zerreißenden Liebeskummer.Meine Liebe hatte den Kontakt abgebrochen und auf nichts mehr reagiert.
Wie viele,habe ich den Fehler gemacht,ihr hinterherzulaufen und sie mit Nachrichten zu bombardieren und sie somit zur Rückkehr zu bewegen.Natürlich hatte es nur den gegenteiligen Effekt,also habe ich aus dieses aufgegeben.
Ich wollte ein neues Leben anfangen,aber diese Liebe ließ mich nicht los..

In meiner Verzweiflung wandte ich mich,nach langer Überlegung und auch Skepsis,an Susanna.Ich dachte mir,daß ich ja nichts zu verlieren hätte,also ist es ein Versuch wert..

Und was soll ich sagen,ich konnte es nicht glauben:einige Wochen nach dem Liebeszauber meldete sie sich tatsächlich bei mir!Es ging stetig bergauf und wir erzielten die gewünschten Erfolge,erst recht nach dem ersten Tagesritual!!

Im Laufe der Monate,war es,wie ich es mir gewünscht habe,aber irgendetwas ist passiert,daß sie sich gefühlsmäßig wieder zurückzieht..

Mein Fall ist sehr schwierig,aber die Magie funktioniert!!Sie muss sehr viel Kraft und Energie haben,sonst wären gar nicht erst so weit gekommen.

Susanna gibt immer Hilfestellungen,Rat und Kraft,steht einem zur Seite!

Das ist auch der Grund,warum ich es wage, nach dem Rückschritt,weiterzumachen!

Vertraut Susanna und der Magie,ihr werdet sehen,daß es funktioniert!!Lasst es einen Versuch wert sein!Es wird euch,auch mental, besser gehen!

Ich werde wieder berichten,wie es Verlaufen ist.

Danke Susanna,für deine wertvolle Hilfe!

Liebe Grüße