Archiv

Artikel Tagged ‘partnerückführung’

Partnerzusammenführung: Verlassen und doch nicht allein

2. August 2010 Kommentare ausgeschaltet

Es ist für jede Person verletzend, wenn man von seinem Partner verlassen wird. Und es gibt viele gute Gründe warum man einen Partner verlässt und trotzdem noch emotional an seinem Partner hängt. Dennoch, es gibt viele Gründe warum man sich von seinem Partner distanziert und ebenso viele Gründe eine Partnerzusammenführung in Betracht ziehen. Nicht nur die Dauer der Partnerschaft, auch die Intensität der Beziehung ist von ausschlaggebender Bedeutung. Liebe heißt nicht ausschließlich Sex sondern auch Vertrauen. Der Glaube an und in den jeweiligen Partner ist die Grundlage jeder Beziehung. Sollte, entgegen allen Erwartungen, eine bestimmte Disharmonie in der Beziehung Einzug halten, so sollte man sich zunächst auf sich selbst besinnen. Immer ist der ausschlaggebende Punkt, das eigene Verhalten gegenüber anderen Personen, welches interpretiert und zu unerwarteten Reaktionen führen kann. Wenn man sich aber mit seinem Partner einen erfüllten Lebensabend vorstellen kann, so sollte man keinen Versuch auslassen einer – hoffentlich – erfolgreichen Partnerzusammenführung zu zustimmen. Wer jedoch denkt, eine erfolgreiche Partnerzusammenführung sei einfach, der irrt. Eine Partnerzusammenführung bedarf zwingend einer Willensbekundung beider beteiligten Personen. Eine einseitige Willensbekundung scheint nicht von Erfolg gekrönt zu sein. Die Gefühle eines Menschen in Schemata zu zwingen ist zwar modern, bedarf aber einer Moderation, die beiden Personen gerecht wird. Partnerzusammenführung bedeutet Menschen, die eine Zuneigung füreinander empfinden, wieder zusammen zu führen.
Partnerzusammenführung bedeutet alles zu ermöglichen, was eine Partnerschaft aufrechterhalten kann. Vielleicht kann man ja mit irgendwelchen Methoden eine Partnerschaft erhalten, aber ein Allheilmittel gibt es nicht. Menschen, die eine persönliche Differenz erleben, kann man nur dann zusammenführen, wenn sie sich lieben. Eine rein kommerzielle Beziehung lässt auf die Dauer nur einen Schluss zu, keine Zukunft. Warum? Weil eine Beziehung, die auf rein kommerziellen Gesichtspunkten basiert, nie und nimmer erfolgreich sein kann.
Leider gibt es in diesem Zusammenhang eine Vielzahl von Leuten, die anscheinend besser wissen, was für die jeweilige Person richtig ist. Den eigentlich betroffenen Personen hilft das allerdings nicht. Nur wer ernsthaft bereit ist, sein Wissen und seine Erkenntnisse in den Dienst des Betroffenen zu stellen, kann auch ernsthaft eine Partnerzusammenführung unterstützen. Für diese Art der Partnerzusammenführung scheint es einen Weg zu geben: den Liebeszauber und alle anderen magischen Hilfestellungen, die Susanna hier anbietet.   Vertrauen Sie auf die Kraft des Außergewöhnlichen.