Archiv

Artikel Tagged ‘kontakt’

Andrea sagt Danke für das Liebesritual

12. März 2017 Keine Kommentare

Danke

 

Liebe Susanna,

 

ich möchte dir heute mal meinen Dank aussprechen

Für deine Arbeit beim Liebesritual, deine Geduld und deine mitfühlende Art.

Auch das du mich ermutigt hast nicht aufzugeben .

Obwohl ich den Mut schon verloren hatte noch was von ihm zu hören.

Aber heute bin ich sehr froh und dankbar das du mich ermutigt hast noch nicht aufzugeben.

 

Vor einer Woche hatte ich ja dann auch was von ihm gehört. Und stehen seit dem täglich wieder im Kontakt. Es ist zwar noch nicht ganz so wie früher.

 

Aber ich weiß das es mit dir zusammen und deiner Arbeit.  Es wieder so wird wie früher und noch besser.

Da bin ich jetzt total zuversichtlich.

 

Und es war die richtige Entscheidung, den Liebeszauber bei dir zusammen machen.

Dafür  wollteich dir mal Danke sagen.

Und freue mich noch auf die weitere Zusammenarbeit.

Lg Andrea

 

 

 

Schon nach 14 Tagen hat sich Einiges getan!

10. Dezember 2016 Keine Kommentare

Hallo Susanna

 

Am Samstag sind die ersten 14 Tage nach dem Liebeszauber rum

 

Es hat sich einiges getan in dieser Zeit! Wir haben sehr viel Kontakt verbringen viel Zeit zusammen und der Umzug von Siegen nach Düsseldorf geht weitere da wir gemeinsam in eine Wohnung ziehen werden!

 

Wir haben lauter gemeinsame Sporturlaube und Entspannungsurlaub geplant und richten gerade unser Leben neu aus!

 

Wichtig ist mir in der Unterstützung dass uns weder Kraft Mut Respekt und Vertrauen ausgeht diesen Weg weiterhin gemeinsam zu meistern! Ich bin sehr glücklich! Lg Angelika

Nach Liebeszauber Ritual: So viel Energie und Leichtigkeit

6. Juni 2016 Keine Kommentare

Auch ich möchte diesmal meine Erlebnisse mit Susanna erzählen. Letzten September hatte ich nach 24 Jahren meine Scheidung von meiner grossen Liebe, wo hier eine andere Frau sehr massgeblich daran beteiligt war. Plötzlich stand ich da mit 3 Kindern alleine und ich fiel in dieses dunkle einsame schmerzvolle Loch. Vor lauter Schmerz und auch Blindheit glaubte ich wirklich das eine PRF etwas bringen würde und hab so manches ausprobiert.Aber ausser Geldverlust und leere Versprechungen ist nichts passiert. Bei der Homepage von Susanna dachte ich mir am Anfang nicht viel, aber sie ging mir nicht mehr aus den Kopf und es beschäftigte mich.

Nach einen sehr schönen und intensiven Liebeszauber Ritual verspürte ich so viel Energie und Leichtigkeit das ich glaubte ich müsste die ganze Welt umarmen. Mir ging es blendend und es passierten auch so kleine eigenartige positive Dinge in meinem Leben.
Aber eine Annäherung mit meinen Ex Mann war nicht dabei. Ich hab des öfteren Susanna gefragt, was ich falsch mache oder warum da sich nichts entwickle und Ihre einzige Antwort war immer nur; lasse Ihn los!
Wenn ich ehrlich bin, ist das genau meine Schwachstelle, ich hatte Angst vor den.
Aber durch meine Herausforderung als Alleinerziehende blieb mir irgendwann auch keine Möglichkeit mehr dazu, immer nur an ihn zu denken. Ich fing an mir einen Job zu suchen und mir mein Leben und das unserer Kinder neu zu ordnen. Aber auch innerlich ging ich durch einen Prozess, ich stellte mich all meiner unbequemen Fragen und dadurch bekam ich viel Abstand. Und dieser Abstand verursachte dann mein; loslassen!
Natürlich war meine Liebe immer für Ihn da aber es fühlte sich anders an. Wenn ich an ihn denke dann ist es befreiter, so wie früher wie man sich gerade verliebt. Ohne Enge und Schwere. Und genau in dieser Zeit wo ich anfing ;loszulassen, meldete er sich.Durch die Kindern hatten wir immer Kontakt, aber diesmal war es anders. Es ging um uns, nur um uns. Und das fühlte sich so fantastisch an.Es ist mir voll bewusst das es ohne Susanna nie so weit gekommen wäre.

Natürlich ist es noch nicht so weit wie ich es gerne hätte, aber ich weiss auch das ich noch so einiges an mir arbeiten muss. Und diese Zeit nutze ich, für mich!
Ich weiss nicht wie es weitergehen wird aber ich bin zuversichtlich. Und das ich überhaupt diese Zuversicht bekam, dafür möchte ich mich bei Susanna bedanken.
Sowas tolles habe ich noch nie erlebt und ich bin echt froh das ich Sie kennenlernen durfte. Sie ist da wenn ich wieder mal einen durchhänger habe und sie baut mich immer wieder auf.
Ich danke Dir für alles was du bisher für mich getan hast ohne Dich wäre ich nicht an diesen Punkt wo ich heute in meinem Leben stehe.

Liebe Grüsse Elisa

Das Liebesritual – von Michel

6. Oktober 2015 Keine Kommentare

…wie bei vielen anderen erging es auch mir ziemlich schlecht.
Ja wie bei euch allen war es meine Expartnerin, auch sie war für mich immer etwas ganz Besonderes. Ein wichtiger Teil fehlte. Zudem litt ich schon seit geraumer Zeit an Depressionen.

In meiner verzweifelten Lage kontaktierte ich Susanna, sie meinte auch das die Chance besteht und ich entschloß mich zuerst meiner Depression den Kampf anzusagen und dagegen anzugehen bevor wir mit der Magie anfingen.
Circa zwei Monate vergingen bevor ich dann wieder Susanna kontaktierte um ihr mitzuteilen das ich bereit für das Ritual bin.

Das Liebesritual war eine sehr intensive Erfahrung, aber was danach passierte war nicht von dieser Welt, ich fühlte mich von Tag zu Tag noch besser und vor allem geschahen auch viele kleine Wunder, kleine angenehme Zufälle. Das Leben fühlte sich wieder besser an. Knapp einen Monat später kontanktierte mich wieder meine Expartnerin, die Person welche ich auch am meisten vermisste.

Nun stehen wir zwar am Anfang, der erste Kontakt ist, jedoch fühlt sich alles positiv an.
Ich rate wirklich jeden der zu Susanna geht und diesen Schritt wagt. Bringt Zeit und Geduld mit. Und ja es ist nicht immer leicht.
Und vergesst nie ein Auge auf die kleinen Wunder die am Rande passieren ein Auge zu werfen.
Ich danke sehr Susanna und ich bleibe am Ball.
Ich werde wieder berichten.
LG

Es ging alles von ihm aus – von Felicitas

11. März 2014 Keine Kommentare

Liebe Susanna,

Wir haben mittlerweile fast täglich Kontakt. Sei es per Telefon oder per SMS-Nachrichten. Wir telefonieren fast jeden zweiten/dritten Tag und das meinst 1-2Stunden. Wenn wir nicht telefonieren schrieben wir ein paar SMS-Nachrichten hin und her. Für letzten Sonntag war ein Treffen geplant, das er allerdings absagen musste, weil er mir Fieber im Bett lag, er hat mich sogar angerufen obwohl es ihm richtig schlecht ging.
Wir haben das Treffen auf Freitag verschoben und werden in einer Therme fahren. Mal sehen wir das zweite Treffen verläuft. Er hat zumindest wieder betont, dass er sich auf das Treffen freut.
Das Treffen am Freitag war toll wir haben uns gut unterhalten und sind uns näher gekommen und es ging alles von ihm aus…..

Liebe Grüße
Felicitas