Archiv

Artikel Tagged ‘energien’

Wenn Träume wahr werden…

17. Juni 2017 Keine Kommentare

Liebe Susanna, liebe Mitlesenden, Traurigen….

 

es ist ein unglaubliches Gefühl, wenn der Traum deines Lebens wahr wird. Unbeschreiblich! Meiner ist wahr geworden mit Susannas Hilfe und ihrem Liebeszauber. Ja, es war eine Trennung vorausgegangen von dem Mann, den ich über alles liebe und immer geliebt habe. Hochzeitspläne waren geschmiedet, wir waren so glücklich, bis….ihm eine gaaaanz junge Göre (wenn sie mal 18 war….) den Kopf verdreht hat. ER (35) fühlte sich so geschmeichelt und war TOTAL durch den Wind. Für SIE war das alles nur ein Spiel, das habe ich ihm auch direkt gesagt, aber wie das so ist, in solchen Momenten sagt man sowieso nur das Falsche. Also habe ich ihn gehen lassen. Das war das Schmerzlichste, was ich erlebt habe bislang in meinem Leben. Ja, ich weiß, es kommen wahrscheinlich noch viele schlimme Dinge, wie Verlust der Eltern und so weiter, aber dadurch musste ich bislang zum Glück nicht. So dass diese Trennung mich einfach aus der Bahn warf. Komplett. Mein Kartenhaus zerbrach von einer Sekunde auf die andere. Nichts mehr mit heiraten, Haus bauen, Kinder kriegen….Auf einmal alles aus… alle meine Träume erloschen. Geblieben ist die Liebe zu ihm, trotz seiner Verfehlung. Ich musste also Hilfe suchen und versuchen, ihn zurück zu bekommen. Also habe ich nach Liebeszauber und Partnerrückführung (kam auf die Worte als ich nach Ex zurück gesucht habe) Ausschau gehalten und bin schnell bei Susanna gelandet, weil ich mich eigentlich immer auf meine Intuition verlassen kann. Das alles hat mich direkt sehr angesprochen. Da war eine Verbindung….Sie hat sich meiner angenommen und wir haben zusammen gearbeitet magisch. Das war eine wundervolle Erfahrung nebenbei…So etwas habe ich auch noch nie gespürt…Solche Wärme und Energien…Klar, ich hatte auch zu Anfang Zweifel und habe mich mit Freunden beraten. Das würde ich NIE wieder tun! Man muss sich rechtfertigen, das war übel. Ich wusste gar nicht, wie ich das begründen sollte. Sie sagten fast alle durch die Bank, dass ich spinne, wenn ich an Liebeszauber glaube. Diese Diskussionen haben mich sehr heruntergezogen und ich habe dann den Entschluss gefasst, den Freunden  zu sagen, ich mache es nicht, ihr habt Recht….nur damit sie mich mit ihren negativen Energien in Ruhe lassen/ließen. Dann habe ich nochmal Abstand genommen, in mich hineingefühlt und in Ruhe Susanna arbeiten lassen und den Liebeszauber wirken lassen. Was passiert ist, ist schnell gesagt…innerhalb sehr kurzer Zeit danach (wir haben nach 4 Wochen noch auf meinen Wunsch Tagesrituale gemacht, ich hielt es nicht mehr aus) kam er zurück. Er stand eines Morgens mit Rosen vor meiner Arbeitsstelle, einem kleinen Brief mit Einladung zum Essen und war so lieb, auch so traurig, dass ich dem Treffen zugestimmt habe. Er hat mir dann erzählt, dass er plötzlich nicht mehr wusste, wer er war, als diese Göre so auf ihn eingestürmt ist und dass er aber genauso plötzlich JETZT (das war die Magie!!!) wieder wusste, wie ein Blitzschlag es ihn traf, DASS er zu mir gehört. Dass er mich und nur mich liebt und will. Ich habe ihm sofort verziehen, hatte es schon vorher…denn im Grunde meines Herzens wusste ich genau, dass er sich einfach nur verloren hatte für eine Weile…dass er durch gezielte Hilfe, eben dem Liebeszauber, wieder in die Bahn kommen würde. Ich hatte von Anfang an Vertrauen in diese Partnerrückführung, die Susanna in Gang gebracht hatte. Wir waren ein tolles Team, sie war auch sehr angetan davon, wie gut ich mitgewirkt habe und wie ich alle ihre Ratschläge auch immer umgesetzt habe, ohne alles zu hinterfragen. Man muss sich dann auch fallenlassen und den Magier machen lassen. Mir leuchtet das unmittelbar ein, dass das der Weg ist, der das Ganze am hilfreichsten unterstützt. Da man selber ja auch ein Teil dieser Magie mit wird, ist es ja auch klar, dass man auch blockieren kann….ich glaube, dass das eine große Rolle spielt.

 

Ja, also, mein Traum ist wahr geworden und ich bin der glücklichste Mensch auf Erden!!!

 

DANKE

Beatrice

Manuel bedankt sich für die liebevolle Unterstützung

12. Mai 2017 Keine Kommentare

Liebe Susanna

Danke für Deine liebevolle Unterstützung. Du konntest mich sehr gut lesen, obwohl wir nie miteinander telefoniert haben.
Ich bin überzeugt, dass Deine eingesetzten Energien bei unserem Liebeszauber am richtigen Ort ankommen und sehr viel bewirken können.
Du strahlst Liebe aus und versuchst die vorhandenen Gefühle wieder wachsen zu lassen und zu intensivieren, ohne Deine persönliche Meinung einzubringen.

Du spürst extrem gut, wo echte Gefühle und Herzenswünsche sind. Und ich bin aus tiefstem Herzen überzeugt, dass DU allen aufrichtigen Menschen mit echten Gefühlen

100% helfen kannst. Es hat nur wenige Wochen gebraucht und ich war mit meiner Partnerin wieder vereint. Nicht nur das, wir heiraten bald und sie glücklicher als je zuvor.

Ganz lieben Dank von meinem zu Deinem Herzen, von meiner zu Deiner Seele.

Manuel

Ich wagte einen Versuch mit dem Liebeszauber – von Anita

19. November 2016 Keine Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

inzwischen sind zehn Monate vergangen, seitdem ich Susanna zum ersten Mal kontaktiert habe.
Wie wahrscheinlich alle von Euch, war ich damals einfach nur verzweifelt und dachte, meine Welt würde einstürzen. Mein langjähriger Partner Markus liebte mich scheinbar nicht mehr, empfand nur noch freundschaftlich für mich, dachte über eine Trennung nach. Ich war einfach nur am Ende, unternahm viele Versuche, ihn mit Geschenken und Liebenswürdigkeiten davon zu überzeugen, dass ich die richtige Partnerin für ihn bin. Es schlug alles fehl, in seinen Augen wurde er nur darin bestärkt, dass uns nicht die Liebe zusammenhält, sondern lediglich Gewohnheiten. Ich spürte aber, dass das einfach nicht stimmen konnte. Es war, als sei er irgendwie fehlgeleitet oder verwirrt.

Ich weiß selbst nicht, wie ich darauf kam, dass mir Magie helfen könnte. Es kam mir fast vor, als wäre ich zufällig auf die Seite von Susanna gestoßen, aber mittlerweile glaube ich nicht mehr an einen Zufall. Susanna war von Anfang an optimistisch, also wagte ich einen Versuch mit ihrem Liebeszauber. Man muss dazu sagen, dass Susannas Magie nichts mit Hokuspokus und Abrakadabra zu tun hat. Es geht mehr darum, dass die positiven Energien, welche zwischen den Menschen fließen, aktiviert, verstärkt werden. Wenn man wegen einem Schicksalsschlag so tief unten ist, schafft man es nicht selbst, positiv zu sein. Aber mit Susannas Hilfe wird alles im Leben viel viel besser! Die schönen Energien, die sie uns geschickt hatte, haben uns von Anfang an geholfen! Klar, man darf nicht ungeduldig sein. Zuerst habe ich nur gemerkt, dass ich nicht mehr so verkrampft auf alles reagiere. Plötzlich konnte ich den Gedanken am Markus loslassen, ging viel mit meinen Freunden aus, war nicht rund um die Uhr verfügbar und habe im Haushalt auch mal Fünfe gerade sein lassen. Susanna meinte, ich soll zwar liebenswürdig sein, aber ein wenig distanziert und auch mal nicht erreichbar. Immer gut gelaunt und sehr beschäftigt – das war meine Devise.
Und siehe da: Das half! Als wir merkten, dass eine kleine Besserung eintrat, machten wir ein Tagesritual und zwei Monate später noch ein Vodoo Ritual. Das war echt der Hammer! Sehr intensive Gefühle, Kribbeln, Wärme. Allerdings muss man dazu sagen, dass Susanna das erst anbietet, wenn man schon einige Zeit zusammen gearbeitet hatte. Es muss eben eine gewisse Basis vorhanden sein.

Nach und nach veränderte sich die Lage. Mir ging es so viel besser. Ich fand Selbstverstrauen und damit sogar einen neuen Job. Ich fuhr sogar wieder Auto, obwohl ich es früher immer Markus überlassen hatte. So wurde ich flexibler und selbstständiger. Ich traute mich, Ansprüche zu stellen – auch an mich selbst.
Nach ca. 7 Monaten sagte mir Markus zum ersten Mal wieder, dass er mich liebte.
Das war so ein großer Schritt.
Dank Susanna haben wir so viel erreicht! Man muss viel selbst an sich arbeiten, aber mit Susanna hat man die Kraft, es anzugehen. Sie ist mit ihren Aussagen irgendwie immer richtig und trifft ins Schwarze. Auch wenn wir nun am Ziel sind, ist es für mich ein großes Geschenk zu wissen, dass sie da ist! Und natürlich sollte man sich nicht auf den Lorbeeren ausruhen, sondern das, was Susanna einem beibringt, immer wieder anwenden. Man darf nie aufhören, an sich selbst zu arbeiten.

Ich bin sehr dankbar für alles, was sie für uns getan hat!

Liebe Grüße und gebt nicht auf!
Eure Anita

Kann mich gar nicht oft genug bedanken – von Helena

1. März 2016 Keine Kommentare

Hallo Susanna!

Deine Worte sind immer so aufmunternd. Und ein bisschen Bestärkung tut mir wirklich gut.

Gradlinig und rational, das waren mal Eigenschaften, so wie mich Freunde wohl beschrieben hätten.

In den letzten zwei Jahren, ungefähr, habe ich das verloren. Ich habe mich verbogen. Ich war jemand, der ich gerne sein wollte, aber nun mal nicht bin. Und alles nur um nicht einsam zu sein. Das Resultat sehe ich heute. Ich habe so viel verloren, nur weil ich nicht echt war. Von Freunden das Vertrauen und den Rückhalt und bei mir selber das Selbstbewusstsein und die Selbstachtung. Ich war so gierig danach Aufmerksamkeit und Anerkennung zu bekommen, weil nur dann fühlte ich mich gut. Dann war ich wer und war nicht alleine. Und die Methoden, die ich dafür angewandt habe, waren alles andere als gut. Ich war gierig, neidisch und so voller Wut, dass ich mich dadurch selbst zerstört habe. Wie soll denn irgendwas Positives in meinem Leben passieren, wenn ich selber so negativ eingestellt bin???

Also JAAAAA!!!! Susanna, meine persönliche Weiterentwicklung ist sehr stark in Gang gekommen. Ich denke, dass das alles es ein Prozess war, den ich durch machen musste. Ich hatte um meine Gefühle eine riesige Mauer gebaut aus reinem Selbstschutz. Irgendwann bricht diese Mauer und die ganzen aufgestauten Gefühle dahinter kommen unkontrolliert zum Vorschein. Emotionales Denken und rationales Denken sollten sich in der Waage halten.

Ich will wieder diese Person sein, die ich mal war. Die zu sich selber sagt: „Ich schaff das! Notfalls auch alleine.“ Es braucht ganz sicher noch eine Weile, bis ich wieder da bin, aber das Wichtigste ist, dass ich wieder ein Ziel habe und mich nicht beirren lasse. Das Ziel lautet: Mich wieder wohl zu fühlen mit mir und meiner Umwelt. Das ich mir wieder mehr Selbstsicherheit gebe.

Und ein großer Schritt ist, dass ich umziehen werde. Das ist sehr aufregend für mich, da es für mich ein neuer Lebensabschnitt ist und ich gespannt bin, was mich erwartet.

Und JAAAA! Susanna du hattest Recht. Keine Magie der Welt kann einen weiter bringen, wenn man sich selber blockiert. Ich habe gedacht, dass deine Magie alles richten wird, ohne selber etwas dafür tun zu müssen. Aber keine Änderung, ohne Veränderungen. Es führt unweigerlich zum Stillstand, wenn man selber stehen bleibt. Man muss auch ein Stückchen selber dafür sorgen, dass alles in Gang kommt.

Susanna, ich kann mich gar nicht oft genug bedanken, was du für mich getan hast und mich begleitest.

Ich hätte dir das heute nicht schreiben können, wenn du nicht gewesen wärst. Deine Magie und deine positiven Energien haben mich so gut unterstützt und deine Worte lassen einem wirklich über sich selber nachdenken. Das ist einfach der Wahnsinn!

Mit dir zu schreiben ist auch immer ein bisschen Selbsttherapie mit dem Bonus, dass es dort noch etwas gibt, was kein Therapeut einen geben kann. Deine heilenden magischen Kräfte!

Es ist gut, dir zu Vertrauen, auch wenn die Wirkung deiner Arbeit nicht sofort fassbar ist. Es kommt immer der Tag, an dem ich sage: Susanna hatte Recht!

Ich hoffe du konntest du Magie gut stärken und unterstützt mich weiterhin, dass ich meinen Weg mit Zuversicht gehen kann.

Liebe Grüße

Helena

Heilende und positive Energien – von Irina

20. September 2015 Keine Kommentare

meine liebe susanna

mit freude lese ich die blog einträge.

ich freue mich für jeden einzelnen, die es zusammen mit dir geschafft haben, dass es ihnen besser geht und die probleme gelöst werden mit deinen heilenden und positiven energien

die dankbarkeit die ausgesprochen wird ist berührend. du bist ein engel auf erden und du wirst es immer bleiben. ein danke genügt wirklich nicht…

ich bin froh habe ich dich gefunden

du machst nicht nur mich sondern auch mein umfeld harmonischer

herzlichst

irina