Archiv

Artikel Tagged ‘chance’

Er möchte das ich uns nochmals eine Chance gebe

23. April 2016 Keine Kommentare

Jan und ich hatten uns ja gestern getroffen.

Es lief super, ich hätte nie mit seiner Reaktion gerechnet.
Ich dachte, er wird auf mich zukommen und sagen, dass er den Schritt nicht
machen kann und blablabla
aber es ist anders gekommen, er hat mich gebeten wieder nach Hause zu kommen,
er habe mich sehr vermisst und er möchte das ich uns nochmals eine Chance gebe und
mit ihm von 0 an anfange.
Ich hätte es nie gedacht und ich bin momentan sooooo glücklich.

Ich weiss, dass ich das ohne dich und den Liebeszauber nicht geschafft hätte. Danke vieeeeel mal!!

Danke das du mir immer wieder Mut gemacht hast und für mich da warst, als ich jede Hoffnung wieder verlor.

Wahrscheinlich wird es am Anfang nicht so einfach, bis er sich richtig geöffnet hat, aber er möchte es probieren und
macht einen Schritt auf mich zu……ich weiss, dass wir das jetzt schaffen werden, auch dank deiner Unterstützung.

DANKE liebe Susanna!!!!

liäbs Grüessli Nat

Dank dem Liebeszauber – von Nina

6. Mai 2014 Keine Kommentare

Hallo

Bei mir war es anfangs eigenartig, es passierte zunächst nichts hatte ich das Gefühl. Doch das stimmte nicht wie sich später rausstellte. Was Andrea unten geschrieben hat in ihrem Beitrag kann ich nur bestätigen, man wird einfach ungeduldig wenn man jemanden liebt und jeder Tag an dem man die Person vermisst kommt einem vor wie eine einzige Ewigkeit!!! Leider dauerte es bei mir nciht nur 2 Monate, sondern länger 🙁
Ich gab die Hoffnung schon nach den 2 Monaten auf. Er kam bereits 1 Monat nach unserer Trennung mit seiner neuen zusammen, ich konnte es nicht glauben. Das war der Moment in dem ich schon anfing mehr loszulassen, ich dachte das er mich nie geliebt haben konnte. Trotzdem hoffte ich noch 1 weiteren Monat darauf das es nichts ernstes sei. Als ich merkte das er sich trotzdem nicht meldete war ich am Boden zerstört und wütend.
Ich war wütend auf die Welt, auch auf den Liebeszauber, der vermeintlich nicht zu wirken schien. Im Gegenteil, er hatte ja sogar schon eine neue!!! Ich konnte das nicht begreifen, auch fiel es mir schwer Susannas aufmunternden Worten zu folgen. Ich gab die Hoffnung auf und probierte auch keinen Zauber mehr aus. Ich bedankte mich bei ihr und begriff in dem Moment: es sollte wohl einfach nicht sein.
Ich versuchte mich dann damit zu arrangieren das er mit seiner neuen glücklich ist und hoffte, das ich jemanden finden werde der mich wirklich liebt.
Ein halbes Jahr später nach der Trennung und dem Liebeszauber war der Schmerz nicht mehr so schlimm. Ich dachte noch an ihn, aber nicht mehr so viel wie zuvor. Ich hatte gelernt die Tatsache zu akzeptieren das er mich nicht lieben würde sondern seine neue. Dann passierte das eigenartigste überhaupt: Er stand eines Abends vor meiner Haustür. Ihr könnt euch ja sicher vorstellen das mir das den Boden unter den Füßen wegriss und ich die Welt nicht mehr verstand. Ich fragte ihn was das soll, er habe doch seine neue, wieso er hier sei. Dann kam eins zum anderen, er erzählte mir das er sich nur auf sie eingelassen hatte um mich zu vergessen, das er schon nach kurzer Zeit gemerkt hat das sie nie an mich herankommen wird aber er sich nicht getraut habe weil er wusste wie sehr er mich verletzt hatte. Aber er wäre jetzt an einem Punkt in seinem Leben wo er über seinen Schatten springen und mich um Verzeihung bitten muss. Ich sei die mit der er zusammen sein will.
Also lange Rede kurzer Sinn: Ich schaffte es nicht sofort ihm zu vergeben weil schon so viel Zeit vergangen war, andererseits dachte ich zurück an den Liebeszauber und das er mir genau den Wunsch erfüllt hatte den ich so sehr wollte. Ich liebte ihm immer noch. Ich gab ihm noch eine Chance.
Mittlerweile haben wir es geschafft die Vergangenheit hinter uns zu lassen und sind seit 1 Monat wieder zusammen. Ich möchte nie wieder ohne ihn sein!
Ich möchte mich mit diesem Beitrag bei Susanna bedanken, das sie mich nie aufgegeben hat obwohl ich so ungeduldig, unzufrieden und teilweise ungerecht war. Sie hatte immer in allem Recht, und am Ende ist es so gekommen wie es kommen sollte, dank dem Liebeszauber!

Mit den besten Grüßen
Nina R.

Alles ist eingetroffen – von Dani

8. September 2013 Kommentare ausgeschaltet

Hi,

wirklich ist es eine Tatsache das alle deine Tipps sich bewahrheitet haben und die Magie gewirkt hat.
Auch habe ich dadurch gemerkt , das folgende Aussage zutreffen muss : Eine Person wird dich erst vermissen, wenn sie denkt sie hat dich für immer verloren bzw das du voll und ganz ohne sie glücklich bist. Das muss nicht nur nach außen hin so scheinen, sondern in deinem Inneren wirklich so sein!
Ich weiß nicht warum es so ist, dachte bisher immer es reicht wenn man nur den Anschein erweckt es wäre so. aber ich glaube das der/die Geliebte das spürt sobald man wieder glücklich ist, ob mit oder ohne Magie. Ich glaube die Magie tut dann ihr Übriges dazu. Das ist meine ganz persönliche Meinung.
Zumindest war es bei mir erst dann so. Nach 1 1/2 Jahren verzweifelter Liebe konnte ich endgültig loslassen, auch erst ca. 1 Monat nachdem ich den Zauber bei Susanna gemacht habe. Ich dachte einfach irgendwann „es muss sich endgültig etwas ändern, er kommt sowieso nicht zurück“. Das er dann doch wieder zu mir zurück kam begreife ich bis jetzt immer noch nicht.
Ich denke aber es war diese Mischung aus Magie und dem Loslassen. Ich war tatsächlich das 1. Mal wirklich (und damit meine ich wirklich wirklich :D) bereit ein neues Leben zu beginnen. Und genau dann kam er wieder auf mich zu und meinte er hätte seine Gefühle für mich entdeckt.

Es ist unfassbar, aber er läuft mir seitdem hinterher wie ein Hund. Ich bin gerade dabei ihm eine Chance zu geben, bin aber nicht sicher, ob ich mich nicht schon zu weit von ihm entfernt habe innerlich. Ich muss es herausfinden.
Doch für diesen Bericht tut es nichts zur Sache. Alles was du mir gesagt hast und mir magisch erfüllen wolltest ist eimgetroffen.

Ich danke dir für deine Begleitung und Unterstützung!
Dani

Positiv denken! – von Sarah

2. Juli 2013 Kommentare ausgeschaltet

Lukas und ich haben gestern, mehrmal per Email geschrieben!
Er hat mich auch gefragt,ob ich einen neuen Partner an meiner Seite habe!
Er möchte sich mit mir treffen um mir einige Sachen zu erklären…..das werden wir auch tun,vielleicht schon dieses Wochenende !
In der zweiten Mail von Ihm,schrieb Er das, ihn was wachgerüttelt hat und Er wissen möchte ob Er überhaupt noch eine Chance hat bei mir zu landen oder jetzt mit dem Schmerz den Er empfindet,klar kommen muss ! Auch das Er weggelaufen ist,fehlentscheidungen getroffen hat in seinem Leben….!

Wir werden sehen,was auf mich zu kommt…..vielleicht ist Er endlich so weit…!
Er schreib von, ob ich Ihm verzeihen könnte irgendwann….,ob ich warten könnte bis ich mich auf jemand anderes festgelegt habe,das wir uns einige male treffen und schauen ob er endlich klug geworden ist.

Wie gesagt,wir werden sehn was wird….postiv denken….

Lieben Gruß

Sarah

Wärme und Verständnis – von Anne

16. Mai 2013 Keine Kommentare

Liebe Susanna ich bin noch nicht ganz so lange bei Dir und möchte trotzdem gerne etwas für Deine Internetseite schreiben. Als ich Deine Internetseite gefunden habe, ging es mir wirklich sehr sehr schlecht. Ich wollte und konnte nicht mehr am normalen Leben teilhaben: ich war krank geschrieben, habe kaum was gegessen und war froh, wenn ich schlafen konnte, um diesen unerträglichen Schmerz nicht fühlen zu müssen. Mein Freund hatte mich 4 Wochen vorher verlassen und es war alles nur noch sinnlos. Wir waren sieben Jahre zusammen und haben wirklich viele Dinge zusammen erlebt und auch durchgestanden. Ich wollte den Rest meines Lebens mit ihm verbringen, heiraten, eine Familie gründen. Und nun das!!! Für mich ist eine Welt zusammen gebrochen und es gab keine Zukunft mehr. Als ich Deine Seite fand, fühlt ich Wärme und Verständnis und so fasste ich mir Mut und schrieb Dir. Ich muss ehrlich sagen, vor Deiner Antwort hatte ich Angst, eine Menge Angst sogar. Schließlich konnte es ja sein, dass Du mir sagst, dass es keinen Sinn mehr macht eine Partnerrückführung durchzuführen, weil er mich nicht mehr liebt. Dem war glücklicherweise nicht so! Wir haben dann am letzten Sonntag unser Ritual gemeinsam durchgeführt. Wie schön es doch war, mir meine Zukunft mit IHM vorzustellen. Ich fühlte mich geborgen und so beruhigt. Seit dem trage ich seinen Ring wieder als meinen Talisman. Ich gebe zu, es ist nicht immer einfach, aber es geht mir definitiv besser als vorher. ich gehe wieder arbeiten, esse vernünftig, kann wieder Sport treiben und versuche mich selbst zu finden. Sollte ich mal nicht so gute Momente haben, lese ich mir die Beiträge deines Blogs durch. Sie zeigen mir, dass ich nicht alleine an einen Wiederanfang mit jemandem glaube, der mich verlassen hat und sie geben mir Hoffnung. Hoffnung, dass unsere Beziehung doch noch mal eine Chance bekommt… Aus diesem Grund möchte ich gerne meine Gefühle und Erfahrungen mit den anderen teilen. Ich werde Euch zwischendurch immer mal wieder berichten, wie es bei mir aussieht. Ich wünsche Euch allen viel Glück, Stärke, Geduld und dass Eure Wünsche in Erfüllung gehen. Bis bald Anne