Archiv

Artikel Tagged ‘arbeit’

Danke aus tiefstem Herzen – von Monika

26. März 2012 Kommentare ausgeschaltet

Liebe Susanna,

Ich möchte dir aus tiefstem Herzen für deine Geduld, deine Mühe, deine Arbeit und immer ein offenes Ohr zu haben, für mich Sorgenkind, danken.

All die Mühe und Geduld hat sich gelohnt, Rainer und ich sind seit dem 13.03.2012 offiziell zusammen und gehen als Paar durch die Welt. Es passt alles so wunderbar und wir ergänzen uns so toll und er denkt und fühlt genauso.

Manchmal denke ich noch es wäre ein Traum und dann hoffe ich, wenn es einer ist, dass mich dann bitte keiner auf weckt.

Danke für alles und ich werde dich auf jeden Fall weiter empfehlen.

Liebe Grüße

Monika

Neues von Gaby

7. Januar 2012 Kommentare ausgeschaltet

Hallo zusammen!

Bei mir gibt es im Grunde nicht viel Neues, ich wollte mich nur schon mal kurz melden, da jetzt in der Zwischenzeit ja schon Weihnachten war und Silvester. Hab gedacht gerade in dieser Zeit was von ihm zu hören, also dass er mich mal wieder fragt ob wir was zusammen machen oder so… Aber nix ist passiert 🙁 GARNIX 🙁 Habe mich bei Susanna deswegen ausgeheult und sie meinte, ich dürfe nicht so ungeduldig sein. Aber ich hätte sooo gerne ins neue Jahr mit einer guten Nachricht gestartet!
Stattdessen habe ich jetzt so langsam das Gefühl, er wird mir immer mehr egal. Also natürlich ist er mir nicht egal, ich würde mich immer noch so sehr über eine Nachricht von ihm freuen! Aber dadurch das ich nichts von ihm höre, mache ich mir auch weniger Gedanken über ihn und um das was er eigentlich will. Jetzt kann ich mir immer mehr eingestehen, dass er wohl doch kein allzu großes Interesse hatte… Hm 🙁 Vielleicht bewirkt der Liebeszauber bei mir ja auch eine Art Heilung oder zur Vernunft kommen.
Ich sehe ihn auch nur noch selten auf der Arbeit. Das ist gut so… Meistens ist er außer Haus oder ich versuche ihm so gut es geht aus dem Weg zu gehen, damit er nicht denkt ich suche seine Nähe.
Ja ja es ist schon kompliziert 🙁 Aber ich melde mich sobald es was neues gibt!

Liebe Grüße
Gaby

Lilli mit den Frühlingsgefühlen

8. April 2011 Kommentare ausgeschaltet

Mein Name ist Lilli und ich habe den Liebeszauber gemacht, weil ich in einen Typ verliebt bin, bei dem ich auf den ersten Blick keine Chance habe.
Meine Geschichte lief ungefähr so ab:

Ich dachte mir erst, ok, warte erst mal ab, du siehst ja nicht schlecht aus, vielleicht klappt es auch so. Aufmerksam geworden war er ja schon auf mich, wir flirteten auch oft und nicht selten ging es von ihm aus. Mein Herz klopfte jedes Mal wenn wir uns begegneten. Leider sah ich ihn immer nur bei der Arbeit, wo er nicht viel Zeit hatte sich mit mir zu unterhalten. Aber ich hatte aufrichtig das Gefühl das er an mir interessiert war, da er mir auch manchmal im Vorbeilaufen durch die Haare streifte und so… Und er machte mir oft Komplimente und und und.
Das Ganze begann leider, als ich noch in einer Beziehung steckte, die aber so gut wie zu Ende war. Nur deshalb ist er mir überhaupt aufgefallen, ich war mit meinem Freund schon lange nicht mehr glücklich. Kurze Zeit später trennte ich mich von ihm.
Doch da erfuhr ich eines Tages, dass mein Traummann jetzt auch eine Freundin hatte. Ich fing erstmal an zu heulen… Ich war am Boden zerstört. Ich hätte garnicht gedacht, dass mir das so viel ausmacht, aber an dem Tag wusste ich:  Ich war wirklich richtig interessiert an ihm.
Die Zeit, in der er seine Freundin hatte, unternahm ich garnichts. Ich dachte, toll jetzt ist es für mich gelaufen. Und einen Liebeszauber zu machen während eine andere mit ihm zusammen war erschien mir nicht richtig. Ich würde schließlich auch nicht wollen, dass mir irgendeine den Freund ausspannt.
Trotzdem flirtete er in dieser Zeit noch oft mit mir und mir kam es oft so vor, als würde er garnicht viel Zeit mit seiner Freundin verbringen. Und die Art wie er mit mir flirtete war schon sehr offensichtlich.
Leider waren es immer nur sehr kurze Flirts…. Erstens hatte er ja ne Freundin und zweitens riskierte er auch seinen Job, wenn er mehr machen würde. Schließlich war ich Kundin bei ihm und wenn ich mich über Belästigung oder so beschweren würde, wäre das für ihn ein riesen Problem. Von daher waren mir gewisse Gründe schon bewusst warum er nichts unternahm… Also hieß es für mich Abwarten und Tee trinken 🙁

Ich träumte fast jede Nacht von ihm und stellte mir vor, wie es wäre, mit ihm zusammen zu sein. Doch als ich am nächsten Morgen aufwachte, wusste ich immer, dass es niemals so sein würde.
Selbst wenn er keine Freundin hätte: Er ist einfach ein TRAUMMANN! So einen Körper, sein ganzes Aussehen und so einen tollen Charakter habe ich schon lange nicht mehr bei jemandem gesehen. Leider hat er auf der Arbeit mit sehr vielen hübsche Kundinnen zu tun und so schätzte ich meine Chancen generell sehr gering ein.

Doch dann kam der Tag an dem ich erfuhr, dass er nun keine Freundin mehr hat. Da ich es die ganze Zeit nicht geschafft hatte über ihn hinweg zu kommen, dachte ich mir, so jetzt gibt es keinen anderen Ausweg mehr. Ich mache den Liebeszauber bei Susanna! Susanna meinte auch meine Chancen stehen nicht schlecht, aber ich müsste jetzt abwarten! Ich habe mich sooo gefreut…
Endlich hat er keine Freundin mehr und ich erhöhe meine Chancen durch den Liebeszauber!!! 🙂
Ich hatte es ja wirklich versucht ihn mir aus dem Kopf zu schlagen, aber ging nicht. Ich habe einfach noch nie einen besseren Typ getroffen!!! 🙂

Da der Liebeszauber jetzt noch nicht soo lange her ist, kann ich noch nicht viele Ergebnisse notieren, aber sobald es soweit ist, werde ich wieder hier schreiben.

Eure Lilli (mit den Frühlingsgefühlen)

Erfahrungsbericht: Irmgard

31. Januar 2010 Kommentare ausgeschaltet

Liebe Susanna!

DANKE dir herzlichst für deine großartige Hilfe und Arbeit.

Seit wir unser Ritual im Frühjahr voringen Jahres begannen, hat sich meine Situation sehr rasch zum Positiven gewandelt.

Dein Einfühlungsvermögen, deine Ratschläge sowie dein aufrichtiger Kontakt zu mir hat mir durch eine sehr schwere und traurige Durststrecke geholfen und mich wieder zu einem lebensfrohen und glücklichen Menschen gemacht.

Eine gewisse Zeit war es das Erste täglich als ich von der Arbeit nach Hause kam, zum PC zu gehen um dir zu schreiben und deine tröstenden Worte zu lesen!

Ich schätze dich so sehr: deind Ehrlichkeit, Einfühlsamkeit, großartige Hilfe!

Nun gehe ich wieder mit einem Lächeln durchs Leben:

Durch deine Hilfe liebe Susanna, wurde mein Leid in Liebe verwandelt!

DANKE nochmals von ganzem Herzen!

Erfahrungsbericht: Thomas B.

3. Oktober 2009 Kommentare ausgeschaltet

Guten Tag liebe Susanna,

gerne ein paar Worte von mir: du bist die Beste und verstehst wirklich etwas von deinem Fach – vor allem aber auch von Menschen. Deine liebevolle Art hilft schon beim ersten Schmerz, aber du schaffst es auch tatsächlich, das Lachen zurückzubringen und einem die Augen zu öffnen. Das Leben ist schön! Ja, in der Tat, meine große Liebe kam zu mir zurück, auch das war deine Arbeit! Nochmals meinen herzlichsten Dank! Ich werde die Zeit an deiner Seite niemals vergessen!

Dein Thomas