Archiv

Artikel Tagged ‘angst’

Wir wollen es nochmal versuchen – von Vanessa

23. Februar 2016 Keine Kommentare

Liebe Susanna,
Heute schicke ich dir wieder einen kurzen Bericht zum aktuellen Stand. Seit zwei Wochen ist Sascha zurück. Er hat mir einen Brief geschrieben und darauf hin haben wir uns ausgesprochen. Wir wollen es nochmal versuchen. Ich hoffe sehr, dass alles gut geht. Natürlich bin ich noch ein bisschen skeptisch und habe Angst, ihn wieder zu verlieren. Bisher läuft es aber gut.

Liebe Grüße
Vanessa

Wir hätten nie zueinander gefunden – von Kai

25. Mai 2015 Keine Kommentare

Hallo Susanna

Es läuft bestens.
Möchte mich für deine Hilfe bedanken , du hast mir sehr geholfen , ohne deine Magie hätten wir nie zueinander gefunden . Du hast ihre Blockaden gelöst und ihr die angst genommen . Nur durch dich haben wir zueinander gefunden . Und wir beide sind froh und glücklich . Nochmals vielen lieben dank für deine Unterstützung .

LG kai

Die Magie funktioniert – von Jenny

28. Juli 2014 Keine Kommentare

Hallo Susanna!
Morgen sind die 14 Tage nach dem Tagesritual um.
Ich durfte den großartigen Beweis erleben, dass die Magie funktioniert.
Am Montag nach dem Tagesritual sind wir uns begegnet und haben kurz geredet.  Am Dienstag schrieb er mich dann an. Er meinte, es wäre mal wieder schön gewesen mit mir zu quatschen. Am Mittwochabend schrieb er mich dann wieder an. Darauf habe ich aber nicht geantwortet. Am Freitag er mich dann zu seinem Geburtstag eingeladen. Ich bin auch mit einer gemeinsamen Freundin hingefahren. Wir haben kaum miteinander geredet. Ich habe ihn gratulier und bin zu den anderen Gästen gegangen. Ich bin auch nicht lange geblieben. Er fragte mich noch, warum ich schon weg will. Mitten in der Nacht rief er mich dann an und wollte zu mir kommen. Er war betrunken, schließlich hat er ja seinen Geburtstag gefeiert. Ich habe ihn natürlich gefragt, warum er von seiner Feier weg will. Darauf konnte er mir keine Antwort geben.  Er rief mich noch ein paar Mal an und wollte mich überreden, dass ich zu ihm komme, weil er nicht wegkommen würde. Als ihm klar wurde, dass ich jetzt nicht mehr ins Taxi steigen würde, fragte er mich, wann ich diese Woche mal Zeit hätte. Wir könnten ja was Essen, oder so. Ich sagte, dass ich das nicht genau wüsste.  Am Tag darauf schrieb er mich dann wieder an, wie es mir gehen würde und was ich am Abend machen würde. Ich schrieb ihn zurück, dass ich noch nichts geplant hätte. Dann kam von ihm, dass ich dann ja vielleicht Zeit hätte. Ich fragte ihn wofür. Da kam von ihm nur: Zum Knutschen.  Zwar hat er ein Smiley dahinter gesetzt, dass wohl ein Zeichen dafür sein sollte, dass ich es nicht ernst nehmen soll und vielleicht war er auch noch etwas neben der Spur, wegen seinem Geburtstag, aber als ich ihn darauf nicht geantwortet habe, kam von ihm auch nichts mehr. Bis heute habe ich nichts mehr von ihm gehört. Und jetzt denke ich, dass er zu seinem Geburtstag  nicht  „alleine“ sein wollte und er nur so war, weil er mich ins Bett kriegen wollte und er in mir ein leichtes Opfer gesehen hat.
Und jetzt bin ich wieder so unsagbar traurig. Kurz nach den Ritualen passiert immer so viel und alles scheint endlich gut zu werden. Einige Tage später muss ich dann feststellen, dass nichts gut zu werden scheint. Dann ist die Sehnsucht nach ihm so groß, dass ich es kaum aushalte.  Diese ständigen Aufs und abs machen mich einfach fertig.
Ich suche Fehler bei mir. Wäre ich besser nicht zu seinem Geburtstag gegangen??? Hätte ich nachts nicht ans Telefon gehen sollen??? Hätte ich nicht sagen dürfen, dass ich ihn nicht wieder wegschicken würde, wenn er vor meiner Tür steht???  Und immer diese Angst, dass er sich in eine andere verliebt.
Ich hoffe, du kannst mir weiter helfen.
Gruß
Jenny

Jedes Tagesritual intensiviert! – von Carmen

9. Oktober 2013 Kommentare ausgeschaltet

Hallo erneut,

nun ist es schon wieder mehr als 3 Wochen her nach meinem letzten Bericht, deswegen möchte ich euch auch nun wieder meine Neuigkeiten mitteilen 🙂
Wie bereits angekündigt habe ich jetzt vor ein paar Tagen wieder ein Tagesritual durchführen lassen, nachdem das 1. so gut funktioniert hatte. Und siehe da: Er hat sich schon wieder einen Tag später bei mir gemeldet!!! Also ich finde das kann langsam kein Zufall mehr sein, deswegen bin ich von der Wirkung fest überzeugt.
Zwischendrin hatte er sich mal auch ne Woche garnicht gemeldet, das lag aber daran, das ich mich schon wieder gemeldet habe bei ihm :-/ Ich ärgere mich auch über mich selbst, Susanna hatte mir ja geraten das nicht zu tun! Aber manchmal habe ich Momente in denen ich es nicht aushalte und Angst habe das er mich vergisst das ich mich dann einfach melde. Ich bin mir sicher, das wir ohne diese „Ausrutscher“ schon viel weiter wären!
Meine Feststellung ist jedenfalls, das seit dem Liebeszauber unsere Verbindung wieder hergestellt ist und jedes Tagesritual diese noch intensiviert. Jetzt nach dem 2. hat er sich ja nicht nur bei mir gemeldet, sondern auch für seine Verhältnisse großes Interesse an meinem Leben gezeigt. Plötzlich fragte er mich, wie mein Tag war usw., Sachen die ihn vorher nicht so sehr interessierten. Ich habe mir jetzt fest vorgenommen erst einmal abzuwarten, denn ich merke nach dem Ritual habe ich ihn wieder „an der Angel“ 🙂 Wenn ich jetzt keinen Fehler mehr mache, könnte es was werden.
Wünscht mir viel Glück, und ich berichte wieder!

LG
Carmen

 

Danke für alles – von Monika

7. April 2012 Kommentare ausgeschaltet

Liebe Susanna,

Ich möchte dir hier von ganzem Herzen für deine Arbeit danken. Ich habe nicht daran geglaubt am Anfang dass es funktioniert, weil ich auch Angst davor hatte enttäuscht zu werden. Aber du hast mich eines besseren belehrt. Ein Jahr hast du mich nun begleitet auf dem Weg zu meinem Seelenverwandten. Bei jedem Ritual was du durch geführt hast, konnte man Richard Veränderungen in meine Richtung feststellen. Du hast ihm durch deine Gabe den Weg zu mir gezeigt. Wir sind nun ein Paar und verstehen uns ohne Worte und sind sehr glücklich mit einander. Dank deiner Hilfe. Ich muss aber auch dir dafür danken, dass du immer ein offenes Ohr für mich hattest und mir meine Zweifel und Ängste nehmen konntest. Ich weiß ich war nicht immer leicht. Die Arbeit mit dir, der Einsatz und die Geduld haben sich gelohnt. Danke für alles. Bleib so wie du bist und ich werde dich auf jeden Fall weiter empfehlen.

Ganz liebe und dankbare Grüße

Monika